Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
14°/ 7° Regenschauer
Thema Brunsmark

Brunsmark

Alle Artikel zu Brunsmark

Die Angst geht um in Brunsmark. Dorfbewohner und Bürgermeister fürchten eine Bedrohung für ihr Leben und Eigentum, sollte ein Feuer an den Strohballenlagern des Großbäckers von Allwörden ausbrechen. Verteilt auf drei Standorte liegen hier 3500 Ballen – in unmittelbarer Nähe zu den Häusern.

01.08.2018

Die Stimmung im Amt Lauenburgische Seen ist gut. Ein „Weiter so“ liegt angesichts der erfolgreichen Arbeit von Amtsvorsteher Heinz Dohrendorff und Amtsleiter Werner Rütz nahe. Der Amtsausschuss wählt am Donnerstag.

30.06.2018

Zu Land, im Wasser und ein wenig in der Luft: Die 20 an der Floriansfahrt des Amts Lauenburgische Seen teilnehmenden Wehren wurden an 13 Stationen mit allen Sinnen gefordert. Mit der Summe von 114 Punkten konnten die Teilnehmer aus Kittlitz den Wanderpokal als Gesamtsieger in den Mustiner Nachbarort holen (LN berichteten).

18.06.2018

Große Aufregung gibt es im Wald nahe dem Pinnsee bei Brunsmark/Mölln. Mehrere Personen werden vermisst – eine nicht alltägliche Übung, die die Jugendfeuerwehr Schaalsee zusammen mit der Rettungshundestaffel vom ASB Mölln durchführen. 

24.04.2018

Die demographische und wohl auch gesellschaftliche Entwicklung macht der SPD im Amt Lauenburgische Seen zu schaffen. Kaum Nachwuchs, schrumpfender Altersaufbau aufgrund „wegsterbender“ Mitglieder und immer geringeres Interesse an sozialdemokratischen Inhalten bewirken, dass die SPD im nordöstlichsten Dorf des Amtes Lauenburgische Seen, in Mustin, nicht mehr antritt und das Feld anderen überlassen muss.

12.04.2018
Lauenburg

LN SERIE: HINTER ALTEN MAUERN – Domhof 48 in Ratzeburg - Die Grenze direkt vor der Haustür

Das kleine Fachwerkhaus in Ratzeburg gehörte bis 1937 zu Mecklenburg.

10.11.2017

Dieses Jahr sind überdurchschnittlich viele Wiesen und Äcker wegen stehenden Wassers nicht zu bewirtschaften. Mehrere Landwirte zwischen Brunsmark und Sterley monieren: Es liegt nicht nur an diesem regenreichen Sommer, sondern auch an restriktiver Drainageunterhaltung.

16.10.2017

Norbert Brackmann zieht erneut als direkt gewählter Abgeordneter für die CDU in den Bundestag ein. Der Lauenburger setzte sich erneut deutlich gegen Nina Scheer (SPD) durch.  Und auch auf die Landespolitik im Kreis hat das Wahlergebnis der Bundestagswahl Auswirkungen.

25.09.2017

36-jähriger Kaufmann ist Fan von Mittelalter-Rollenspielen – und fertigt seine Ausrüstung selbst an. Dazu hat er unter anderem gelernt, Leder zu punzieren.

14.09.2017

„Kultour“ über die Dörfer: Von Schmilau über Salem, Sterley, Albsfelde, Brunsmark nach Behlendorf.

16.08.2017

Wie hat ihr Dorf abgestimmt? Welche Parteien liegen in den Städten vorne? Hier zeigen wir Ihnen die Ergebnisse aus den Gemeinden des Kreises Herzogtum Lauenburg, detailliert dargestellt.

10.05.2017

Die Gewinnsparer der Raiba Südstormarn Mölln eG haben mit wenig Einsatz Großes geleistet und Projekte tatkräftig gestärkt.

06.02.2017
1 2 3 4 5 6 7