Menü
Anmelden
Wetter heiter
16°/ 0° heiter
Thema CDU in Schleswig-Holstein

CDU in Schleswig-Holstein

Alle Artikel zu CDU in Schleswig-Holstein

Zum neuen Schuljahr 2019/20 gibt es erstmals wieder weniger Andrang bei den Gymnasien in Schleswig-Holstein – trotz der Rückkehr zu G9. Die Gemeinschaftsschulen hingegen haben Zulauf. Offenbar spielt die Empfehlung der Grundschullehrer wieder eine größere Rolle.

17.04.2019

Patrick Breyer ist 41 Jahre alt, Richter, lebt in Kiel – und geht bei der Europawahl am 26. Mai als Spitzenkandidat für die Piratenpartei ins Rennen. Und seine Chancen stehen gut.

15.04.2019

Demos gegen Miet-Haie, Politiker fordern Enteignungen. Die Debatte über die Wohnungsnot ist deutschlandweit voll entbrannt. Im Norden favorisieren Politiker vor allem eine Lösung: Bauen, bauen, bauen.

15.04.2019

Gaffer behindern Rettungskräfte, stellen Fotos und Videos von Unfallopfern ins Netz. Doch ein Gesetz, das härtere Strafen vorsieht, hängt im Bundestag fest. Dem FDP-Bundestagsabgeordnete Wolfgang Kubicki ist es „ein großes Rätsel“, warum der Bundestag „dieses Verfahren bisher verschleppt hat“.

12.04.2019
Norddeutschland

Debatte in Kiel um Pistorius-Vorstoß - Werden gefährliche Messer bald verboten?

Immer wieder Messerattacken – die SPD-CDU-Regierung in Niedersachsen will jetzt das Waffengesetz verschärfen. Gefährliche Messer sollen in der Öffentlichkeit verboten werden. Zieht Kiel dabei mit?

10.04.2019

Die Debatte über die umstrittene Eil-Beförderung von Tobias Rischer innerhalb der Landtagsverwaltung geht weiter. Ein Gutachter hält sie für rechtswidrig. Die SPD ruft daher jetzt den Ältestenrat an.

05.04.2019

Schleswig-Holstein wird in den kommenden Jahren weniger Geld von der Europäischen Union bekommen. Das machten am Dienstag EU-Haushaltskommissar Günther Oettinger und Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) in Kiel deutlich.

02.04.2019

Der Aufbau des 5-G-Netzes hat begonnen. Die Bundesnetzagentur versteigert seit Dienstag die Lizenzen. Weil das Netz aber zunächst in Städten und an Hauptstraßen entstehen soll, fürchtet man im Norden, als ländliche Region abgehängt zu werden. Der Bund müsse gegensteuern, heißt es in Kiel.

20.03.2019

Mehrere Wochen nach dem ersten Aufruf zur Kampagne „Fridays for Future“ haben am Freitag auch im Norden wieder zahlreiche Protestaktionen gegen die aktuelle Klima-Politik stattgefunden.

16.03.2019

Zuletzt gab es immer wieder Drohschreiben gegen verschiedene Einrichtungen in Schleswig-Holstein. Sie haben einen mutmaßlich rechtsextremistischen Hintergrund – auch die Drohung gegen den Lübecker Hauptbahnhof am Montag war mit „Nationalsozialistische Offensive“ unterschrieben.

14.03.2019

Erlebt die mittelalterliche Stadtmauer in Deutschland in Kürze eine Renaissance? Geht es nach dem Willen von Kiels CDU-Innenminister Hans-Joachim Grote, sollen die Städte im Land ihre zentralen Markt- und Festplätze wieder mit Mauer oder Wall schützen – gegen Terrorangriffe.

07.03.2019

Ein Vollverschleierungsverbot an Schulen und Unis, wie von CDU, FDP und AfD gefordert, wird es in Schleswig-Holstein absehbar nicht geben. Die Grünen legten sich am Mittwoch im Landtag quer. Lediglich eine Expertenanhörung zum Thema ist demnächst geplant.

06.03.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Bilder zu: CDU in Schleswig-Holstein