Navigation:

Osterferien - fliehen Sie aus dem Norden?

Osterferien - fliehen Sie aus dem Norden?

So haben unsere Leser abgestimmt (1187 Stimmen):

Ja klar - ab in die Sonne! (63)

5%

Ja - und zwar in den Schnee, zum Skifahren. (16)

1%

Noch ein paar Tage Minustemperaturen und ich bin auch weg. (42)

4%

Nein, wieso? Ist doch schön hier! (584)

49%

Ferien? Was ist das? (482)

41%

Kevin Domgjoni vom SC Buntekuh jongliert den Ball, seine Kameraden schauen gespannt zu.

Die Fußballschule der „Königlichen“ ist ein Renner und macht derzeit Halt beim SC Buntekuh.

Das Letzte, was ich sehen konnte, nachdem mein zweijähriger Sohn Anlauf genommen hatte, war ein blau-weißer Schatten, der direkt auf mein Gesicht zuflog.

Anzeige
Mit einem riesigen Spezialkran wurde die "Arwed Emminghaus" vor den Augen zahlreicher Schaulustiger an Land gehievt.

In einer spektakulären Aktion ist der frühere Seenotrettungskreuzer „Arwed Emminghaus“ am Dienstagabend von einem Spezialkran aus dem Hafen Burgstaaken auf Fehmarn an Land gehievt worden.

Das Blechbläserensemble der Orchesterakademie spielt open air in Dahme.

Schleswig-Holstein Musik Festival gastiert erstmals im Ort. Blechbläserensemble spielt Sonntag am neuen Deich.

Die Bohrarbeiten in der Markttwiete locken auch viele Schaulustige an. In den nächsten Wochen wird es weitere Bohrungen geben.

Die Verunreinigungen im Untergrund der Innenstadt werden jetzt intensiver untersucht. Gestern wurde die erste von insgesamt acht Grundwassermessstellen eingerichtet.

Heute hält ein Rettungsmediziner einen Vortrag.

Das hat schon Kult-Charakter unter allen, die sich für Pferdesport interessieren: Das Landesturnier auf der Rennkoppel naht — das nächste findet vom 11. bis 14.

September statt.

Wenn es ganz doll schief geht, müssen die Flieger kommen: Der Löschhubschrauber „Superpuma“ AS 332 L1.

Brennende Zigaretten, Grillfeuer in den Wäldern und weggeworfene Glasflaschen können Katastrophe auslösen.

Ein bei jungen Leuten besonders beliebtes Kartenspiel steht am Sonnabend, 2. August, im Mittelpunkt einer Aktion des Reinfelder Ferienpasses.

Wer dieser Tage das Kloster in Nütschau besuchen will, muss einen Schlenker über Altfresenburg und Schlamersdorf in Kauf nehmen. Die Schlossstraße beziehungsweise Kreisstraße 65 wird derzeit saniert.

Die Beamten der Polizeistation Schwarzenbek-Land suche Zeugen, um eine Straftat aufklären zu können. Am Donnerstag, 17. Juli, kam es in Kasseburg zu einem so genannten „Einschleichdiebstahl“.

Eine Szene aus Shakespeares Sommernachtstraum spielten von links: Christian Potzkai (Demetrius), Christina Sophie Meier (Helena), Dr. Michael Hagedorn (Lysander) und Lena Maria Hansen (Hermia). Im Hintergrund: Frank Düwel, Wolfgang Engelmann, Klaus Schlie.

Mit dem „Blauen Montag“ im Stadthauptmannshof verabschiedete sich das Team vor 250 Besuchern.

Ein Mittel, um den Rückstau von Abwasser zu verhindern, sind elektronisch gesteuerte Rückschlagklappen, die dafür sorgen, dass kein Wasser über die Abwasserrohre ...

Jugendgruppenleiterlehrgang, Ferienfreizeit und Puppenspielerprojekt beleben den Ferienhof in Klütz.


© Lübecker Nachrichten GmbH, 23556 Lübeck, Herrenholz 10-12