Navigation:

Osterferien - fliehen Sie aus dem Norden?

Osterferien - fliehen Sie aus dem Norden?

So haben unsere Leser abgestimmt (1187 Stimmen):

Ja klar - ab in die Sonne! (63)

5%

Ja - und zwar in den Schnee, zum Skifahren. (16)

1%

Noch ein paar Tage Minustemperaturen und ich bin auch weg. (42)

4%

Nein, wieso? Ist doch schön hier! (584)

49%

Ferien? Was ist das? (482)

41%

Songwriter Markus Rollwage (l.) im Gespräch mit Werbetexter Martin Liebmann.

Mit „ZwischenWelten“ entsteht ein neues Veranstaltungsformat im Buddenbrookhaus.

Detlef Hardt (2. v. l.) und Evelin Lell (2. v. r.) vom Weißen Ring helfen Gewaltopfern wie Vera Grobleben (v. l.), Yvonne Sterly und Detlev Gahrmann nach schrecklichen Erlebnissen zurück ins Leben. Sie spenden Trost, hören zu und vermitteln professionelle Hilfe.

243 Menschen suchten 2014 Hilfe beim Weißen Ring. Es könnten gerne mehr sein, keiner müsse sich schämen.

Anzeige

Gehbehinderte Menschen bekommen keine Ermäßigung bei der Niederschlagswassergebühr. Die Oldenburger Stadtvertretung hat jetzt einen entsprechenden Antrag der Behindertenbeauftragten abgelehnt.

So könnte das neue Feuerwehrhaus an der Ecke Bungsbergstraße / Rosenstraße in Schönwalde aussehen. Grafik: Architekt Harm Hoffmann

Gemeindevertretung hat grünes Licht für den Neubau an der Ecke Rosenstraße / Bungsbergstraße gegeben. Ins jetzige Gerätehaus soll der Bauhof einziehen.

Heiko Hoffmanns Bericht hat aus einer gewöhnlichen Jahreshauptversammlung ein Ereignis gemacht.

Bei der Versammlung des Bürgervereins erzählte Heiko Hoffmann aus seinem Leben.

Kerstin Rickert und Anna-Lena Treder (r.) haben die zwölf Meter lange Girlande gefertigt und am Marktbrunnen angebracht.

Zum verkaufsoffenen Sonntag zeigt sich die Stadt von ihrer blühenden Seite. Der Bürgerverein hat den Brunnen schmücken lassen, auch alle anderen machen mobil.

Dieter Prahl (Kreissportverband) zeichnete Familie Mühlenberg aus Schmalensee aus mit Mutter Ute, Vater Frank und den Kindern (von links) Mona (6), Marti (4), Meta (8) und Mila (10).

In der Jugendakademie wurden die erfolgreichsten Abzeichen-Absolventen geehrt. Im Kreis: 1998 Prüfungen.

Der Vorstand mit v.l. Andreas Schulz-Ayecke, Armin Reher und Nick Hildebrandt.

Bei den Wahlstedter Tennisspielern rückte Andreas Schulz-Ayecke zu den geschäftsführenden Mitgliedern auf.

In Mölln hat das Schwimmteam des Gymnasiums Eckhorst in Bargteheide von Trainer und Lehrer Ole Bussenius jetzt das Ticket für die Landesmeisterschaft Ende April in Lübeck gelöst.

Das Stricken macht Tamara (l.) und Strickkreis-Gründerin Nalan Schultz sichtlich Spaß.

Frauen zwischen 20 und 50 Jahren in Bad Oldesloe haben ihre Liebe zur Handarbeit neu entdeckt.

Markus Matthießen (CDU): „Wir sind für Klimaschutz“.

Fraktionsvorsitzender Markus Matthießen reagierte auf LN-Berichterstattung über Stadtvertretersitzung.

Ehrenvorsitzende Andrea Tschacher, Kai Klimenko, Henrike Biebow, Felix Piepel, Jörg Steffen und Henning Lüneburg.

Kevin Piffl löst Claas Schlie als Schatzmeister ab.

Auch wenn der Tag der Sauberkeit heute erst in Grevesmühlen über die Bühne geht, Walter Hering aus dem Ortsteil Hoikendorf war gestern schon unterwegs und hat einen ...

Die Junge Union Wismar-Nordwestmecklenburg kritisiert die Verträge zwischen der Kurverwaltung und den Strandkorbvermietern in Boltenhagen.


© Lübecker Nachrichten GmbH, 23556 Lübeck, Herrenholz 10-12