Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
7°/ 4° Regenschauer
Thema Femern A/S

Femern A/S

Alle Artikel zu Femern A/S

Bei einem Feuer oder einem schwerem Unfall im Belttunnel muss künftig eine schnelle Einsatztruppe von Femern A/S ausrücken. Doch die behördliche Zuständigkeit soll bis zur Grenze bei der Stadt Fehmarn liegen.

25.10.2018

Während in Ostholstein nach wie vor Pro und Kontra der festen Beltquerung diskutiert werden, wird bei Rødbyhavn der zukünftige Baugrund vorbereitet, unter anderem durch archäologische Untersuchungen. Hierzulande geht derweil die Suche nach „verträglichen Lösungen“ weiter.

21.10.2018

Wie wird der Tunnel gebaut? Wie lang wird er? Wie sieht der Zeitplan aus? Zahlen und Fakten zum Tunnelbau.

06.10.2018

Noch ist es Zukunftsmusik: Die Dänen planen, dass im Fehmarnbelttunnel in den zwei Autoröhren selbstfahrender Verkehr möglich wird – tief unter dem Meeresspiegel der Ostsee.

01.10.2018

Die dänische Tunnelgesellschaft Femern A/S sieht keine Gefahr für den Schiffsverkehr, wenn der Tunnel gebaut wird. Auf Fehmarn stellte sie jetzt ihr Sicherheitskonzept vor.

25.09.2018

Der Tunnelbau im Fehmarnbelt soll die Sicherheit des Schiffsverkehrs nicht beeinträchtigen. Dafür hat Femern A/S ein umfangreiches Maßnahmenpaket vorgelegt.

24.09.2018

Die Finanzierung des Fehmarnbelttunnels ist über Beihilfen und Garantien des dänischen Staats abgesichert. Jetzt rügt ein EU-Gericht diese Vorgehensweise in einem vergleichbaren Fall.

21.09.2018

Mit einer interaktiven Karte, die die Auswirkungen der Bauphase des Fehmarnbelttunnels zeigt, wollen Landesverkehrsbetrieb, Deutsche Bahn und dänischer Bauherr den Menschen die Sorgen nehmen.

 
15.09.2018

Die Vorbereitungen für den Bau des Fehmarnbelttunnels zwischen Puttgarden (Ostholstein) und Rødbyhavn gehen in die „heiße Phase“.

11.09.2018
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10