Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
9°/ 3° Regenschauer
Thema Flughafen Lübeck

Flughafen Lübeck

Alle Artikel zu Flughafen Lübeck

Am Lübecker Flughafen wird das Gelände für den Bau eines Regenrückhaltebeckens vorbereitet. Der offizielle Spatenstich ist für Mai geplant. Das Projekt kostet neun Millionen Euro, 5,5 kommen von der Stadt.

14.03.2019

Alles startklar am Flughafen Lübeck: Ende März 2020 geht es los. Dann sollen wieder Linienflüge ab Blankensee starten. Denn jetzt hat der Airport ein europäisches Sicherheitszertifikat.

11.03.2019

Schritt für Schritt will der Flughafen Lübeck zurück ins Geschäft mit den Linienfliegern. Die Fluggesellschaft „Lübeck Air“ soll dabei helfen. Mit einer dänischen Airline gibt es bereits einen strategischen Partner. Doch über die Reiseziele muss noch verhandelt werden.

09.03.2019

Der Eigentümer des Lübecker Flughafens hat laut einem Medienbericht angekündigt, 60 Millionen Euro in einen Hangar, ein Terminal und eine Entwässerungsanlage zu investieren.

28.12.2018

Amtlich: Lübecks Flughafen kann ausgebaut werden. Das Urteil des Oberverwaltungsgerichts vom Februar ist rechtskräftig. Es wurde keine Beschwerde eingelegt. Das Verfahren dauerte zehn Jahre.

20.12.2018

Die Gemeinde Groß Grönau wird den juristischen Kampf gegen den Ausbau des Airports in Blankensee nicht fortführen.

04.07.2018

Millionen-Zuschuss: Der Flughafen kostet Lübeck weiter Geld, obwohl er der Stadt gar nicht mehr gehört. Wenn der Airport ausgebaut wird, muss die Stadt bis zu 5,5 Millionen Euro zahlen. Grüne und Unabhängige stellen das in Frage. Im Hauptausschuss werden sie dafür abgebügelt.

27.06.2018

Die juristische Auseinandersetzung um den Ausbau des Airports in Blankensee ist endgültig zu Ende. Das oberste Verwaltungsgericht des Landes in Schleswig hat vier Klagen zurückgewiesen und grünes Licht gegeben. „Flughafen startklar“, sagte das Gericht.

16.06.2018

Klicken Sie sich hier durch einen interaktiven Zeitstrahl, der die Geschichte des Lübecker Flughafens abbildet - von den Luftfahrtanfängen zu Beginn des 20. Jahrhunderts auf dem Priwall bis heute.

01.03.2018

Das Urteil ist gefällt: Der Lübecker Flughafen darf ausgebaut werden. Aber es gibt weniger Nachtflüge. Das verkünden die Richter des Oberverwaltungsgerichts (OVG) in Schleswig. Der Airport-Chef ist erleichtert. Ob die Gemeinde Groß Grönau in Revision geht, ist indes offen.

27.02.2018

Jetzt könnte es ein Urteil geben: Der Ausbau des Flughafens Lübeck wird heute vor dem Oberverwaltungsgericht Schleswig (OVG) verhandelt. Die Richter des ersten Senats haben vorsorglich zwei Tage anberaumt. Vor Gericht stehen das Land, geklagt hat die Gemeinde Gross Grönau, an den der Lübecker Flughafen angrenzt. 

26.02.2018

Der Flughafen Lübeck ist in Verhandlungen mit Ryanair und Wizz Air. Das ist am Rande der Gerichtsverhandlung zur Sprache gekommen, in der es eigentlich um den Ausbau des Airports geht.

26.02.2018
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10