Menü
Anmelden
Wetter heiter
30°/ 10° heiter
Thema Fredeburg

Fredeburg

Anzeige

Alle Artikel zu Fredeburg

Lauenburg

Tag des offenen Denkmals - Rekordbeteiligung im Lauenburgischen

Seit 1993 wird auch im Herzogtum Lauenburg immer im September der „Tag des offenen Denkmals“ begangen, doch so viel Bewegung wie am vergangenen Sonntag herrschte noch nie bei dieser Veranstaltung, zu der es Besichtigungs- und Aktionsmöglichkleiten überall im Kreisgebiet gab. Die Veranstalter sprechen von einer Rekordbeteiligung.

10.09.2018

Die Trockenheit macht den lauenburgischen Wäldern zu schaffen. Besonders Aufforstungsflächen sind betroffen. Allein die Kreisforsten rechnen mit einem Schaden, der in den sechsstelligen Bereich kommen könnte. Wie groß der Ausfall tatsächlich ist, wird allerdings erst im Frühjahr zu sehen sein.

03.08.2018

Zwei Autos sind am Donnerstagabend auf der B207 zwischen Mölln und Fredeburg frontal zusammengestoßen. Die Bilanz: Sechs Verletzte und ein Sachschaden von 60.000 Euro. 

03.08.2018

Musik für heute und morgen, Künste von Malerei bis Installation, Märchenhaftes und Manifestes für Groß und Klein: In der vierten und letzten Woche des KulturSommers am Kanal bringen die Künstler Gegensätzliches in Harmonie. Das große Finale der Veranstaltungsreihe der Stiftung Herzogtum Lauenburg wird wie gewohnt in Siebeneichen gefeiert. Den letzten Farbtupfer setzt der „Blaue Montag“ in Mölln.

11.07.2018

Die gute Nachricht vorweg: Es gibt keine Vollsperrung zwischen Mölln und Fredeburg wegen der Bauarbeiten an der B 207. In dem Waldstück, seit Wochen nur in Richtung Norden befahrbar, ist die abschließende Deckschicht aufgebracht und währenddessen eine Fahrspur offen gehalten worden.

15.06.2018

Im Amt Lauenburgische Seen fanden in dieser Woche zahlreiche Gemeinde- und Gemeindevertretersitzungen statt, die wir im Einzelnen nicht direkt besuchen konnten.

14.06.2018

Warum tut sich nichts auf der B207 zwischen Mölln und Fredeburg? Das fragen viele Leser – denn schließlich ist die Straße seit Wochen in Richtung Süden gesperrt. Nahezu unbemerkt ist jedoch die Erneuerung des Radweges im Wald neben der Straße fast abgeschlossen.

08.05.2018

Die demographische und wohl auch gesellschaftliche Entwicklung macht der SPD im Amt Lauenburgische Seen zu schaffen. Kaum Nachwuchs, schrumpfender Altersaufbau aufgrund „wegsterbender“ Mitglieder und immer geringeres Interesse an sozialdemokratischen Inhalten bewirken, dass die SPD im nordöstlichsten Dorf des Amtes Lauenburgische Seen, in Mustin, nicht mehr antritt und das Feld anderen überlassen muss.

12.04.2018

Wisente sind eine streng geschützte Art. Das weiß auch die Kreisjägerschaft (KJS), die verhinderte, dass die Fredeburger Herde 2015 aus Kostengründen das Lauenburgische verlassen musste. Nun gedeiht sie so gut, dass Nachwuchs in ein WWF-Projekt nach Rumänien wechselt.

25.03.2018

Ein 19-jähriger Mann aus Lübeck ist in der Nacht zu Mittwoch gegen 2.40 Uhr bei einem Unfall auf der B 207 zwischen Ratzeburg und Fredeburg schwer verletzt worden.

28.02.2018
Ein 19-jähriger Mann aus Lübeck ist in der Nacht zu Mittwoch gegen 2.40 Uhr bei einem Unfall auf der B207 zwischen Ratzeburg und Fredeburg schwer verletzt worden. Die Feuerwehr musste den jungen Mann aus seinem Nissan schneiden.

Die Bürger sollten sich mehr engagieren. Dieser Aufruf von Landrat Christoph Mager war eine der zentralen Aussagen beim traditionellen Dreikönigstreffen der FDP in Ratzeburg am Sonntag. Mehr als 100 Gäste aus Politik und Verwaltung waren in den Ratzeburger „Seehof“ gekommen.

08.01.2018
1 2 3 4 5 6 7 8 9
Anzeige