Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Home
Imposante Kulisse: Die Vorbereitungen für das TV-Duell laufen auf Hochtouren.
100 Millionen vor den Bildschirmen erwartet

Gespannt blickt Amerika auf das mediale Superereignis. Etwa 100 Millionen TV-Zuschauer werden das TV-Duell in der Nacht zu Dienstag (MEZ) zwischen Hillary Clinton und Donald Trump verfolgen. Wird die Wahl heute Nacht schon entschieden?

  • Kommentare
mehr
  • Amerika fiebert dem TV-Duell entgegen
  • Eric-Warburg-Brücke: Stadt sucht Ursachen für die PannenKostenpflichtiger Inhalt
  • Dorsch unter Schutz: Hilft die Abwrackprämie für Kutter?
  • Kleine Leute mit CharakterKostenpflichtiger Inhalt
  • Gasleitung beschädigt: Häuser evakuiert, Zufahrtstraßen gesperrt
Lübeck
Carolin Busch (27) hat ihr Studium beendet – und ihr WG-Zimmer in der Lübecker Altstadt schon weitervermietet.

Knapp drei Wochen vor Beginn des Wintersemesters an den Universitäten wird es für viele Erstsemester eng, noch einen Platz im Studentenwohnheim oder in einer Wohngemeinschaft zu ergattern.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Lübeck
Hoffnung auf bessere Geschäfte macht sich Dräger in China.

Der Medizintechnik- und Sicherheitstechnikkonzern Drägerwerk bekommt den Verfall der Rohstoffpreise deutlich zu spüren. Hoffnung macht aber die größere Nachfrage in China und im Iran.

  • Kommentare
mehr

Geesthacht
800 Schüler der Alfred-Nobel-Schule hatten gestern überraschend schulfrei. Ausgelöst durch eine mysteriöse Gewaltandrohung.

Großeinsatz der Polizei an der Geesthachter Alfred-Nobel-Schule. Nachdem an der Hauswand ein Schriftzug mit der Drohung einer Gewalttat eines bislang Unbekannten entdeckt worden war, gab es für die rund 800 Mädchen und Jungen an dieser Schule unverhofft schulfrei.

mehr
Markus Gisdol ist neuer Trainer
Ein Kommentar von Lars Fetköter.

Warum setzt sich Markus Gisdol auf den Schleudersitz der Liga? Die Strahlkraft des Hamburger SV sei ein entscheidender Faktor gewesen, sagt der neue Trainer.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Großenbrode/Fehmarn
Die Fehmarnsundbrücke mit Drohnen und 3D-Scannern neu vermessen.

Die Fehmarnsundbrücke wird neu vermessen. Dabei setzt die Deutsche Bahn Drohnen und 3D-Scanner ein. Das so gewonnene dreidimensionale Modell soll bei der Planung einer neuen Sundquerung helfen.

mehr

Der Bestand an Wölfen in Deutschland ist in einem Jahr von 31 auf 46 Rudel angewachsen. Schleswig-Holsteins Landwirtschaftsminister Robert Habeck wirbt für „Leben mit dem Wolf“. Eine gute Idee?

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Lübeck
In einer vollen Hochschulkirche begrüßte FH-Präsidentin Dr. Muriel Kim Helbig die Erstsemester.

Mit einer Feierstunde sind am Montag in der vollen Hochschulkirche St. Petri von FH-Präsidentin Dr. Muriel Kim Helbig die neuen Erstsemester der Fachhochschule begrüßt worden. „1154 haben sich bisher eingeschrieben“, erklärte FH-Pressesprecher Frank Mindt. Eien Rekordmarke - wegen des doppelten Abi-Jahrgangs.

  • Kommentare
mehr
Themenvorschau in den Tag
LN-Leserin Ayka Lila Schröder war am Wochenende mit ihren beiden Appenzeller Sennenhunden am Hundestrand in Sierksdorf - die beiden hatten jede Menge Spaß.

Guten Morgen! Wir berichten heute unter anderem von zwei unterschiedlichen Sportvereinen. Während der TSV Schönwalde sein Angebot einschränken muss, wächst der neue Breitensportverein Seedorf immer weiter.

  • Kommentare
mehr
Diese eine Sekunde

Diese eine Sekunde: 50 Interviews mit Stars, die deutsche Fußballgeschichte geschrieben haben. Bewegende Schicksale, große Momente, starke Persönlichkeiten. mehr

Ein Mann geht an einem brennenden Bus im Salaheddin-Distrikt von Aleppo vorbei.
Kommentar
Für Aleppo gibt es keinen Plan B: Der Westen begeht katastrophale Fehler

Ohnmächtig und fassungslos schaut die Welt auf das Gemetzel von Aleppo. US-Außenminister John Kerry hatte für diesen Fall stets mit einem Plan B gedroht. Doch es gibt keinen Plan B und keine westliche Strategie, die Zivilisten in Syrien gegen die Waffengewalt von Damaskus zu schützen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Interview mit Unicef
Leben in Ruinen: In Aleppo sind weite Teile der Stadt zerstört. Dennoch leben dort noch mehr als 100.000 Kinder.
„Syrien gleicht der Hölle auf Erden“

Die Waffenruhe hielt nur kurz, die syrische Stadt Aleppo erlebt derzeit die schlimmsten Bombardierungen seit beginn des Kriegs. In der Millionenstadt Aleppo sind mehr als 100.000 Kinder gefangen. Ihre Lage ist dramatisch.

  • Kommentare
mehr
UNO-Sicherheitsrat Wortgefechte statt Waffenruhe in Aleppo

Das syrische Aleppo erlebt die bisher schwersten Bombardements. Bei den gnadenlosen Dauerangriffen sterben die Menschen – und im UN-Sicherheitsrat schieben sich Russland und die westlichen Staaten gegenseitig die Schuld zu.

  • Kommentare
mehr
Philipp Hosiner (l) traf zum 1:0 für Union.
Spielbericht
Union Berlin nach 2:0 gegen St. Pauli Zweiter

Das Duell der beiden Kultclubs der 2. Liga ist eine klare Sache. Der 1. FC Union Berlin rückt mit dem vierten Sieg nacheinander auf Rang zwei vor, der FC St. Pauli rutscht auf Platz 15 ab. Das Wort Aufstieg ist bei den Eisernen nicht verboten - noch aber ist es zu früh.

  • Kommentare
mehr
Fans von St. Pauli brennen im Gästeblock Feuerwerk ab.
St. Pauli verliert in Berlin 0:2

Berlin (dpa) – Nach knapp drei Jahren steht der 1. FC Union in der 2. Fußball-Bundesliga wieder auf einem direkten Aufstiegsplatz. Mit einem 2:0 (2:0) gegen den FC St.

  • Kommentare
mehr
Champions League Härtetest für die BVB-Torfabrik - „Haben noch viel vor“

Endlich wieder Königsklasse! Nach 559 Tagen mit Spielen in der Europa League erklingt in Dortmund wieder die Champions-League-Hymne. Dass der BVB bei diesem Spiel gleich auf den Titelverteidiger aus Madrid trifft, erhöht den Nervenkitzel.

  • Kommentare
mehr
Hempstead

Allein die „New York Times“ wird die erste TV-Debatte der US-Präsidentschaftskandidaten Hillary Clinton und Donald Trump mit nicht weniger als 18 Reportern einem sofortigen Faktencheck unterziehen.

  • Kommentare
mehr
Lübeck

Einzelhändler aus Schleswig-Holstein, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern treffen sich heute in Lübeck zum Tag des Norddeutschen Handels.

  • Kommentare
mehr
Christiane Paul und Florian Stetter mit Gewinnchancen
Die deutsche Schauspielerin Christiane Paul ist als beste Hauptdarstellerin in einem TV-Film nominiert.

Gleich fünf Nominierungen für die International Emmys gehen in diesem Jahr nach Deutschland. Unter anderem sind Christiane Paul und Florian Stetter als beste Hauptdarsteller für die TV-Preise nominiert.

  • Kommentare
mehr
Beilagen
Historische Aufnahmen vom AKW Krümmel

So haben Sie Krümmel noch nie gesehen: Die Bildergalerie zeigt, wie das Atomkraftwerk gebaut wurde. Da es heute nicht mehr aktiv ist, sind nun auch ganz neue Perspektiven zu entdecken.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und vieles mehr in Lübeck und Umgebung.

Kreuzwort

Auch online wartet täglich ein neues Rätsel auf Sie. Jetzt rätseln!

Sudoku

Bleiben Sie geistig aktiv – mit japanischem Gehirnjogging.

Blick in den Hauptsaal: Die Anordnung der Sitze in einem Halbkreis soll direkten Blickkontakt vermeiden.
Bianca-Renee Hellberg studiert in Südkorea
Politikstunde auf Koreanisch

Das fliegende Klassenzimmer mal anders: Mit einem Ausflug ins Nationalparlament auf die Insel Yeouido endet für Bianca das Semester. Entgegen ihrer ersten Vermutung wurde es eine lohnende Reise.

  • Kommentare
mehr
Madita Strähle, Abiturientin aus Lübeck, reist um die Welt.
Kultur und Religion versus Massentourismus.
Paradies und Albtraum

Sie hat einiges auf ihren Reisen erlebt und gesehen, Thailand aber wird Madita mit gemischten Gefühlen in Erinnerung bleiben. Einerseits gab es schöne Tage, andererseits hat der Massentourismus sie nachdenklich werden lassen. Hier dazu ihre Gedanken.

  • Kommentare
mehr
Bianca-Renee Hellberg (21) studiert in Südkorea Kunst wider Willen

In Seoul war die Art "Neighbourhood" von 64 Künstlern zum Touristenmagneten geworden. Gelieben davon ist kaum etwas. Ein wehmütiger Rücklick. 

  • Kommentare
mehr
Ihr neues Wochenende Zur Übersicht