Menü
Anmelden
Wetter wolkig
17°/ 8° wolkig
Thema Groß Pampau

Groß Pampau

Alle Artikel zu Groß Pampau

Klaus Hansen ist der alte und neue Amtsvorsteher des Amtes Schwarzenbek-Land. In der konstituierenden Sitzung des Amtsausschusses wurde Hansen nach zwei Wahlperioden erneut bestätigt. Seine Stellvertretern sind die Bürgermeister Wolfgang Schmahl aus Gülzow und Thomas Stich aus Groß Pampau.

13.07.2018
Lauenburg

LN-SERIE: HINTER ALTEN MAUERN – St.-Georg-Kapelle in Fuhlenhagen - Vorübergehend eine Kirche auf Stelzen

Ein einziger Bauernhof und die St.-Georgs-Kapelle – das war alles, was nach dem verheerenden Großfeuer im Frühjahr 1916 vom Dörfchen Fuhlenhagen übrig blieb. Für viele Männer aus dem Ort war die Brandkatastrophe jedoch ein Glücksfall.

29.06.2018

Als hätte der Glimmerton geahnt, wer da zu Besuch kommt und deshalb neue Funde freigegeben: Das Grabungsteam um Gerhard Höpfner, das in der Tongrube der Firma Ohle & Lau in Groß Pampau nach Walskeletten sucht, hat am Wochenende Teile von zwei Walen entdeckt.

07.06.2018

Es flackerte nur kurz: Ein, zwei Sekunden lang ging das Licht aus und die Computer fuhren im Kreishaus in Ratzeburg runter, wie Kreissprecher Tobias Frohnert erklärte.

16.05.2018

Am Sonntagabend zündeten zwei Mädchen und drei Jungs in der alten Scheune auf dem Gelände der Alten Meierei an der Grabauer Straße in Schwarzenbek ein Lagerfeuer an. Papier, Pappe, Unrat und Holz brannten wie Zunder, eine Rauchwolke stieg auf – das Feuer geriet außer Kontrolle.

09.10.2017

Welche Geheimnisse gibt der Millionen Jahre alte Ton in der Groß Pampauer Grube des Kieswerks Ohle & Lau wohl noch preis? Kaum ist der zuletzt gefundene Wal aus der Tongrube fertig präpariert an das Lübecker Museum für Natur und Umwelt übergeben worden, ist das ehrenamtliche Grabungsteam erneut auf einen Schädel gestoßen. Das Tier aus Groß Pampauer Grube könnte 15 Meter lang gewesen sein.

06.09.2017
Lauenburg

Seltener Knochenfund in Groß Pampau - Der Hirsch aus der Ur-Nordsee

Ein Grabungsteam hat in Groß Pampau im Herzogtum Lauenburg einen Knochen gefunden, der wahrscheinlich von einem Landlebewesen stammt. Jetzt sollen Experten den Knochenfund klassifizieren.

09.08.2017

Andreas Malchow aus dem Grabungsteam fand 2013 den ersten Knochensplitter.

04.08.2017

Noch bis zum 19. Mai ist im Kreis mit zahlreichen Tieffliegern zu rechnen. Grund ist die multinationale Großübung „Red Griffin/Colibri 50“  der Division Schnelle Kräfte (DSK) aus dem hessischen Stadtallendorf. 

11.05.2017

Wie hat ihr Dorf abgestimmt? Welche Parteien liegen in den Städten vorne? Hier zeigen wir Ihnen die Ergebnisse aus den Gemeinden des Kreises Herzogtum Lauenburg, detailliert dargestellt.

10.05.2017

Internationale Wissenschaftler haben den Fossilien-Fundort bewundert.

08.04.2017

3,50 Meter hoch, 25 Tonnen schwer: Es ist ein Koloss, der jetzt den Dorfplatz in Groß Pampau prägt.

27.02.2017
1 2 3 4 5