Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
6°/ 4° Schneeregen
Thema Hartenholm

Hartenholm

Alle Artikel zu Hartenholm

Ein gutes Jahr mit 270 164 Besuchern liegt hinter dem Wildpark Eekholt, auch wenn das Werner-Rennen in unmittelbarer Nähe den Park Gäste gekostet und einen Verlust von 30 000 Euro verursacht habe. Mit viel Programm geht’s ins neue Jahr. Sorge bereitet ein geplanter Windpark.

13.01.2019

Nach einem Brand in einem Carport wurden am frühen Mittwochmorgen in der Straße Schwarzeneck in Hartenholm zwei Autos und ein angrenzendes Wohnhaus zerstört. Verletzt wurde niemand. Nachbarn hatten die Bewohner kurz zuvor aus dem Schlaf geklingelt.

21.11.2018

Veranstalter haben am Donnerstag erste Details zur Neuauflage des Musik- und Motorsport-Spektakels auf dem Flugplatz Hartenholm vom 29. August bis zum 1. September 2019 bekannt gegeben. Überraschend: Das eigentliche Werner-Rennen wird es nicht mehr geben.

 
15.11.2018

Es galt als sehr wahrscheinlich, jetzt ist es auch amtlich: Das Werner-Rennen auf dem Flugplatz Hartenholm bekommt 2019 eine weitere Fortsetzung. Im Spätsommer soll die nächste Auflage des Musik- und Motorsportfestivals steigen.

15.11.2018
Zwei Fallschirmspringer haben sich am Flugplatz Hartenholm (Kreis Segeberg) bei einem Tandemsprung leicht verletzt.

Bei einem Unfall nahe Hartenholm sind am Donnerstag zwei Fallschirmspringer verletzt worden. Das Tandem stürzte aus luftiger Höhe in einem Wald ab und blieb in dem Wipfel eines Baumes hängen.

27.09.2018

HSV-Talentgruppe Nord/Hartenholm - Vom Spaß-Kicker zum Fußball-Talent

Der Weg ist hart und steinig. Dennoch darf Kicker-Nachwuchs nie den Spaß am Spiel verlieren. Dei HSV-Talengruppe Nord trainiert in Hartenholm. Am 30. September ist im Eintracht-Stadion in Bad Segeberg der Tag der Talente von LN und VR Bank. Dann sichten HSV-Scouts die Jüngsten.

Nach der erfolgreichen „Werner“-Premiere der Wacken-Macher auf dem Flugplatz-Hartenholm am Wochenende werden schon Gerüchte über eine baldige Wiederholung des Musik- und Motorsport-Spektakels laut. Veranstalter Holger Hübner will das letzte Wort aber Brösel und Holgi überlassen.

04.09.2018
Ohauerha! Das Motorrad „Red-Porsche-Killer“ schlägt erstmals den Sportwagen: Comiczeichner Brösel gelingt 30 Jahre nach dem ersten „Werner“-Rennen die Revanche gegen seinen Freund Holgi.

Das Werner-Rennen ist Geschichte. Nach 30 Jahren glückt in Hasenmoor die Revanche von Rötger Feldmann. Zehn Sekunden, dann war es vorbei. Tausende kamen zur Vier-Tage-Party mit Motorsport und Musik.

03.09.2018

Am Sonntagnachmittag fand auf dem Flugplatz Hartenholm das Rennen zwischen Comiczeichner Rötger Feldmann (Brösel) und seinem Kumpel Holger Henze (Holgi) statt. Diesmal konnte sich Brösel auf dem "Red Porsche Killer" durchsetzen. Hier gibt es unseren Liveblog zum Nachlesen.

02.09.2018

Kernige Typen, krachender Rock, dröhnende Motoren. Zehntausende feiern „Werner“. Nur der Star ist unzufrieden. Die große LN-Reportage vom Festivalgelände in Hartenholm.

02.09.2018
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
11 12