Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
15°/ 8° Regenschauer
Thema Hasenkrug

Hasenkrug

Anzeige

Alle Artikel zu Hasenkrug

Die Rauchwolke war kilometerweit zu sehen. Auf dem A-7-Rastplatz Brokenlande in Großenaspe ist am Donnerstagvormittag ein Kleinbus bei einem Feuer zerstört worden. Verletzt wurde niemand, die Polizei ermittelt jetzt zur Brandursache.

13.09.2018

Im Rahmen seiner Sommer-Tour hat der CDU-Landtagsabgeordnete im Wahlkreis Segeberg-West, Ole-Christopher Plambeck, das Amt Bad Bramstedt-Land besucht.

08.08.2018

Beim Kauf diverser Feuerwehrfahrzeuge stellt das Gemeindeprüfungsamt (GPA) weiterhin Verstöße bei der Ausschreibung fest. In 23 Fällen stehen deshalb Rückforderungen der Kreiszuschüsse im Raum – weitere könnten folgen. Die Verfahren ruhen – bis zur gerichtlichen Klärung.

13.11.2017

Wie hat ihr Dorf abgestimmt? Welche Parteien liegen in den Städten vorne? Hier zeigen wir Ihnen die Ergebnisse aus den Gemeinden des Kreises Segeberg, detailliert dargestellt.

10.05.2017

Der Wege-Zweckverband (WZV) organisiert auch in diesem Jahr wieder die kreisweite Aktion „Saubere Landschaft“. Bürger sind aufgerufen, gemeinsam ihre Heimatgemeinde von Unrat zu säubern.

10.03.2017

Segeberg. Nachdem bei weiteren tot aufgefundenen Vögeln am Stocksee Geflügelpest, also der hochpathogene Erreger des Subtyps H5N8 nachgewiesen wurde, ist der dort ...

17.11.2016

Landwirt Torsten Blunck aus Hardebek, Kollegen und Imker fühlen sich im Kampf gegen das giftige Kraut im Stich gelassen. Die Stiftung Naturschutz sitze das Problem aus, reagiere nicht. Doch dort weißt man die Vorwürfe zurück.

16.09.2016

Am frühen Donnerstagabend kam es gegen 16.45 Uhr auf dem Rastplatz Bimöhlen an der A7 zu einem schweren Unfall. Aus noch ungeklärter Ursache fuhr ein Mini Cooper aus Neumünster in einen stehenden Kranwagen. Der Fahrer musste von der Feuerwehr mit schwerem hydraulischen Gerät befreit werden.

09.09.2016

38 Landwirte aus dem Kreis wurden jetzt in Wensin freigesprochen.

08.07.2016

Günter Kannecht ist jetzt Ehrenmitglied / Segeberger Wehren hatten mehr zu tun als im Landesschnitt.

09.04.2016

Gutachten bestätigt Sorge von Landwirt, der sich über eine benachbarte Naturschutzfläche bei Hasenkrug ärgert.

27.10.2015

Landwirt Torsten Blunck ist sauer auf die Stiftung Naturschutz, die auf ihrem Grund bei Hasenkrug die Pflanzen sprießen lässt — Veterinäramt sieht Tiere nicht in Gefahr.

01.10.2015
1 2
Anzeige