Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
15°/ 8° Regenschauer
Thema Hohenhorn

Hohenhorn

Anzeige

Alle Artikel zu Hohenhorn

Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 404 bei Hohenhorn sind am Sonntagnachmittag fünf Menschen zum Teil schwer verletzt worden. Unter den Verletzten sind auch zwei Kinder.

19.08.2018

Im Südosten Schleswig-Holsteins hat die Ernte begonnen – und das deutlich früher als üblich. Auf Feldern, Straßen und beim Landhandel herrscht Hochbetrieb. Aber das einzige, was wirklich gut ist, ist das Wetter.

02.07.2018

Am Sonnabend ist es auf einem Feld bei Hohenhorn zum ersten erntebedingten Feuer der Saison gekommen. Plötzlich standen gegen 13 Uhr Stroh und Getreide im Mähwerk eines Mähdreschers in Flammen. "Ich vermute, durch Funkenflug aufgrund von Steinschlag", berichtete der Landwirt.

30.06.2018

„Wir bieten das Selbstpflücken seit 1972 an, aber so früh wie in diesem Jahr sind wir noch nie in die Saison gestartet“, sagt Jochen Putfarken erstaunt, der bei Hohenhorn auf mehreren Feldern Erdbeeren anbaut. „Hätte mir das zu Ostern jemand gesagt, hätte ich das nicht geglaubt.“

29.05.2018
Lauenburg

LN-SERIE: HINTER ALTEN MAUERN – Heiliggeist-Kirche in Wohltorf - Ein Wespennest wurde zum Verhängnis

Gut gemeint ist nicht immer gut gemacht: Als im Juli 1950 in der Wohltorfer Kirche ein Wespennest entdeckt wurde, versuchte man, die summenden Insekten durch Ausräuchern zu vertreiben. Sehr fachmännisch wurde jedoch nicht vorgegangen, denn dabei geriet das Gotteshaus in Brand und wurde weitestgehend zerstört.

03.04.2018

Das alarmierte Aufgebot ließ eine mittelschwere Katastrophe vermuten, tatsächlich gab es nur eine verletzte Person und einen kleinen Ölfleck auf der Fahrbahn.

06.11.2017
Lauenburg

LN-SERIE: HINTER ALTEN MAUERN – Seminarhaus in Hohenhorn - Fitness und Tanz im alten Bauernhaus

Das alte Seminarhaus in Hohenhorn hat schon stürmische Zeiten erlebt. In 270 Jahren wurde es immer wieder verändert, die Ideen der jeweils neuen Besitzer umgesetzt. Heute kann man hier Sport machen und Seminare besuchen. Ein Blickfang ist das Reetdachhaus s allemal.

13.10.2017

Der Amtsausschuss bereitete sich in seiner jüngsten Sitzung in Hohenhorn auf die künftige hauptamtliche Leitung des Amtes Hohe Elbgeest vor.

22.06.2017

Dr. Christel Happach-Kasan hat auf dem alten Zehn-Mark-Schein eine Verbindung zur Lauenburgischen Geschichte gefunden.

05.11.2016

Ob selbst pflücken oder am Stand kaufen: Die süßen Früchte unserer Bauern sind schon vielerorts zu bekommen.

24.05.2016

Bis Jahresende müssen 230 Flüchtlinge in den Gemeinden untergebracht werden.

14.07.2015

Hohenhorn: Reifeprozess verlangsamt. Selbstpflücker müssen sich warm anziehen.

19.06.2015
1 2 3 4
Anzeige