Navigation:

Ein auch als Lager für ätherische Öle genutzter Hochbunker aus dem Zweiten Weltkrieg gerät in Hamburg in Brand. Während der Löscharbeiten gibt es eine Explosion - mehrere Feuerwehrleute werden verletzt - Anwohner erleiden Rauchvergiftungen.

Generalbundesanwalt Range war heftig kritisiert worden wegen seiner Ermittlungen gegen Blogger. Nun bekam er eine Weisung aus Berlin - und kritisiert seinen Dienstherren heftig.

Es ist eine Sensation, als vor 45 Jahren der erste wilde Elch Schleswig-Holsteins in Lübeck gesichtet wird. Der Besuch endet aber tragisch.

Die „Initiative für Lübecks ländlichen Raum“ startet eine Umfrage zu den neuen Ortshinweisen, die an den heroischen Kampf um die Hochschule erinnern.

Anmeldung, Ummeldung, Pässe: Im Stadtteilbüro in der Dr.-Julius-Leber-Straße wird derzeit viel Geduld von den Bürgern verlangt. Wehe, es fehlt ein einziges Dokument.

Itzehoe Von Unfallgeräusch geweckt: 19-Jährige rettet Zwillingsbruder das Leben
Der VW Golf des 19-Jährigen brannte vollständig aus.

Dramatische Rettungsaktion bei Itzehoe: Eine 19-Jährige hat ihren Zwillingsbruder nach einem Autounfall aus dem brennenden Wagen gezogen. Sie habe ihrem Bruder damit das Leben gerettet, sagte ein Feuerwehrsprecher. Das gemeinsame Wohnhaus befindet sich nur wenige Hundert Meter von der Unfallstelle entfernt. 

Wacken Alle 75.000 Karten weg: Wacken 2016 nach nur 23 Stunden ausverkauft
Das Wacken Open Air 2015 ist gerade vorbei, da sind für 2016 schon alle Tickets vergriffen.

Sämtliche 75 000 Karten fürs nächste Heavy-Metal-Festival in Wacken sind am ersten Tag des Vorverkaufs weggegangen. In der Nacht zum Montag startete um Mitternacht der Ticket-Verkauf fürs kommende Jahr, um 23.12 Uhr meldeten die Veranstalter im Internet „W:O:A 2016 ausverkauft!“.

Wedel Kritik am Queen-Geschenk: Malerin des blauen Pferds profitiert von Shitstorm

Nach dem Spott in der britischen Presse über ihr Bild „Pferd in Royalblau“, das die Queen während ihres Staatsbesuchs in Deutschland geschenkt bekam, stehen genau solche Motive bei Malerin Nicole Leidenfrost hoch im Kurs.

Hasselburg SHMF: Buh-Rufe auf Gut Hasselburg
Das Berliner GlasBlasSing Quintett begeisterte mit seiner Flaschenmusik.

Hunderte verließen die Scheune. Zurück lockte sie aber das GlasBlasSing- Quintett.

Anzeige
Lübeck Urlaub daheim: Bei uns im Norden ist es doch am schönsten!
 1.  Das  Kulturprogramm (33 Stimmen):  Für Sven (40) und Eva Marie (39) Laucke gehört das Schleswig-Holstein Musik Festival zu den Highlights im kulturellen Sommerprogramm. Die beiden Lübecker hören sich jedes Jahr mehrere Konzerte an, in diesem Jahr haben sie sechs geplant. Aber auch Museumsbesuche oder Theater sind für viele Leute ein Grund, in der Stadt zu bleiben.

Die LN haben 150 Menschen in der Stadt gefragt, warum man im Sommer im Norden bleiben sollte.

Lübeck 29-Jähriger stürzt aus dem vierten Stock
Nur Minuten nach dem Vorfall waren Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst vor Ort.

In der Warendorpstraße ist am Sonntagmorgen ein Mann aus dem Fenster im vierten Stock gestürzt. Er prallte auf ein Vordach des Hauses.

Lütjensee Schwerer Unfall in Lütjensee: Zweijähriger läuft vor Lkw

Auf der Hauptstraße (Landesstraße 92) im Lütjenseer Ortsteil Dwerkaten ist am Nachmittag ein zweijähriger Junge angefahren und schwer verletzt worden.

Anzeige

Ihre Wettervorschau

Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
Anzeige

Umfrage

Sollten kleine Kinder schon Smartphones und Tablets nutzen dürfen?
  • Ja, heutzutage gehört der Umgang mit Handys und Tablets zum normalen Alltag. Außerdem gibt es tolle Lernspiele, die sogar förderlich sind.
  • Nein, die geistige Entwicklung wird beeinträchtigt. Außerdem können gesundheitliche Schäden wie Kopfschmerzen oder Konzentrationsstörungen die Folge sein.
  • Mir egal, ich habe nur einen Hund.

Beilagen

Heute#im Blickpunkt
Berlin

Nach den Ermittlungen gegen Journalisten wegen Landesverrats schieben die Behörden den Schwarzen Peter hin und her.

Berlin

Der Medienkonzern Axel Springer kann mit seinen rasant wachsenden Internet-Portalen die schwächelnden Auflagen gedruckter Zeitungen mehr als ausgleichen.

Monterrey

Der Mexikaner Jürgen Damm gilt als einer der schnellsten Fußballer der Welt. Zuletzt wechselte der Stürmer mit den deutschen Wurzeln für eine Rekordsumme zu den Tigres in Monterrey. Mit seinem neuen Club könnte er die südamerikanische Vereinsmeisterschaft gewinnen.

LN-Online Videos

Anzeige
Fehmarn

Stadtvertreterbeschluss von 2005 lehnt die Beltquerung ab. Das schwächt Fehmarn als Verhandlungspartner. Weber-Brief an Merkel unbeantwortet.

Sportblog

Dass auch in der Leichtathletik — und besonders im Ausdauer-Bereich — kräftig gedopt wird, ist nicht wirklich eine Überraschung.

Tim und Jonas zieht es in die Welt hinaus

Neuseeland - Teil 1: Die Lübecker Jonas und Tim machten vor Kurzem eine Weltreise. Neuseeland durfte als Haltestation nicht fehlen. Auf der Nordinsel machten sie einen Roadtrip durch vulkanische Gebiete, zu den "Herr der Ringe"-Filmsets und durch saftige, grüne Bergregionen. Ihr Beitrag besticht durch wundervolle Fotos.

Grünschnack-Blog

Wer sagt denn, dass nicht auch echte Seebären Gärten lieben? Selbst wenn ein Pirat einem nicht unbedingt als Erstes einfällt, wann man an ein Maskottchen für die Landesgartenschau denkt.

Kreuzworträtsel

Auch online wartet täglich ein neues Rätsel auf Sie. Jetzt rätseln!

Sudoku

Bleiben Sie geistig aktiv – mit der japanischen Art des Gehirnjoggings. Jetzt rätseln!

Veranstaltungen

Ausstellungen, Theater, Konzerte, Freizeit und vieles mehr in Lübeck und Umgebung.

Schulen

Wir stellen Ihnen Schulen vor - damit Sie die richtige Wahl für Ihr Kind treffen.

Die Welt im Bild


© Lübecker Nachrichten GmbH, 23556 Lübeck, Herrenholz 10-12