Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
22°/ 11° Regenschauer
Thema Kühsen

Kühsen

Alle Artikel zu Kühsen

Wieder Schafsrisse im Lauenburgischen und auch diesmal deutet sehr viel auf einen Wolf hin: Viermal hat er in den vergangenen zwei Wochen zugeschlagen. Zuletzt am Sonnabend, als der mutmaßliche Wolf in Klinkrade bei Schafhalter Till Schinkel ein Muttertier und ein Lamm tötete. Schafhalter sind in Sorge. Was kann man dagegen tun?

23.04.2019

Ein Feuer hat in der Nacht zum Montag den Anbau eines Wohn- und Wirtschaftsgebäudes in Schutt und Asche gelegt. Menschen kamen dabei nicht zu Schaden. Die Besitzer retteten vier Schafe vor dem Flammentod.

24.12.2018

Unter breiter Beteiligung der Öffentlichkeit und Kameraden von vier Nachbarwehren lud die Feuerwehr Labenz am Freitag (14.) zum Kommers und zur Einweihungsfeier ihres neuen Anbaus und Fahrzeugs ein.

16.12.2018

Auch nach 30 Jahren röhren noch immer die Motoren der Traktoren in Panten, wenn es heißt: Trecker Treck. Am Sonntag ist es wieder soweit. Knapp 300 Starter haben sich angemeldet.

18.10.2018

Das Land lässt die marode L 199 zwischen Kühsen und Nusse sanieren. Das bedeutet allerdings auch Behinderungen für die Anlieger.

06.10.2018

Das Land lässt die marode L 199 zwischen Kühsen und Nusse sanieren. Das bedeutet allerdings auch Behinderungen für die Anlieger.

04.10.2018

Der Vergleich der Umweltfreundlichkeit von Bahn und Binnenschiffen ist ein viel diskutiertes Thema beim geplanten Ausbau des Elbe-Lübeck-Kanals. Der BUND verweist dabei gerne auf eine Grafik des Umweltbundesamtes. Die LN haben sich diese einmal genauer angeschaut.

04.08.2018

18 Rundballen mit Weizenstroh sind am Mittwochabend gegen 22.30 Uhr auf einem Stoppelfeld in Panten bei Nusse in Flammen aufgegangen und komplett niedergebrannt. Nicht nur mehrere Freiwillige Feuerwehren aus der Region waren im Einsatz, auch Landwirte und ein historisches Feuerwehrauto halfen.

26.07.2018

Am frühen Mittwochmorgen hat sich eine 21-jährige Frau aus Lübeck mit ihrem VW Golf gleich mehrfach überschlagen. Sie war zwischen Nusse und Panten auf der Kreisstraße 35 unterwegs, als sie aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abkam. Die Frau wurde schwer verletzt.

18.07.2018
Viel Glück hatte gestern Morgen eine 21-jährige Frau aus Lübeck, als sie sich mit ihrem VW Golf zwischen Nusse und Panten auf der Kreisstraße 35 gleich mehrfach überschlagen hat. Sie überlebte den schweren Unfall ohne lebensgefährliche Verletzungen.

Die Sommerzeit muss genutzt werden: Es gibt viele Baustellen im Kreisgebiet. Somit ist auch mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Hier eine Aufstellung der größten Baustellen. Die Arbeiten auf der K 40 haben bereits begonnen.

07.07.2018

Ein 54 Jahre alter Autofahrer ist am Morgen bei einem Unfall bei Nusse verletzt worden. Er war mit seinem Auto von der Straße abgekommen und auf der Seite liegend in einem Knick zum Stehen gekommen. 

22.06.2018
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
11 12 13