Menü
Anmelden
Wetter wolkig
11°/ 4° wolkig
Thema Lanze

Lanze

Alle Artikel zu Lanze

60 Feuerwehrleute waren in der Nacht zum Sonntag in Lauenburg stundenlang im Einsatz. Ein aus Seecontainern zusammengesetztes Gebäude brannte.

28.10.2018

Beim Tränken rutschte das Pferd „Sillero“ nahe Lauenburg in den Elbe-Lübeck-Kanal und kam alleine nicht mehr raus. Die Feuerwehr zog das Tier unterkühlt aber wohlbehalten an Land.

31.08.2018
Beim Tränken rutschte das Pferd „Sillero“ nahe Lauenburg in den Elbe-Lübeck-Kanal und kam alleine nicht mehr raus. Die Feuerwehr zog das Tier unterkühlt aber wohlbehalten an Land.

/Ratzeburg. In einem Bienenstand im stormarnschen Steinburg ist die Bienennachwuchs-gefährliche Amerikanische Faulbrut nachgewiesen worden. Wie ein Sprecher des Kreises Stormarn gestern mitteilte, wurde der Ausbruch der Krankheit bereits am Montag festgestellt. Auch lauenburgische Orte waren in der Vergangenheit betroffen.

16.05.2018
Lanz Bulldog, Deutz, Porsche, Fendt und andere historische Traktoren rückten am Sonntag zum traditionellen Pflugtag des Trecker Oldtimer-Club Hamburg (TOCH) in Börnsen an. „Das machen wir hier zum 15. Mal und es macht großen Spaß“, sagt Heiko Lühr.

Sich einmal ins gemachte Nest setzen – für den Lauenburger Storch kann dieser Wunsch jetzt wahr werden. Helfer des Nabu richteten Meister Adebar mit Unterstützung der Lauenburger Feuerwehr auf einem stillgelegten Schornstein von SP Beton am Buchhorster Weg einen exklusiven Nistplatz her.

06.02.2018

Zunächst sah es ziemlich bedenklich aus für die Störche im Lauenburgischen. Doch nun gibt es wohl doch noch ein gutes Ende. In seiner jetzt vorgelegten Bilanz resümiert der Nabu Mölln: Es war alles in allem doch noch ein ganz gutes Storchenjahr. 55 von 165 Nestern genutzt.

12.08.2017

Wie hat ihr Dorf abgestimmt? Welche Parteien liegen in den Städten vorne? Hier zeigen wir Ihnen die Ergebnisse aus den Gemeinden des Kreises Herzogtum Lauenburg, detailliert dargestellt.

10.05.2017

Die Geflügelpest weitet sich im Kreis weiter aus. Allein in der vergangenen drei Wochen stellte das Friedrich-Loeffler-Institut (FLI) bei zehn verendet aufgefundenen Tieren den Grippevirus fest.

02.03.2017

In Lauenburg und Teilen des Amtes Lütau gilt jetzt die Anleinpflicht für Hunde.

28.02.2017

Vergangenen Dienstag, 7. Februar, wurde im Grenzbereich der Gemeinden Witzeeze/Dalldorf ein verendeter Schwan aufgefunden, bei dem das hochpathogene aviäre Influenzavirus ...

11.02.2017

Nach Polizeiangaben ist eine 57-Jährige aus Lanze gegen 7.30 Uhr beim Überholen eines Lastzuges zwischen Kollow und Schwarzenbek ins Schleudern geraten. Die Frau verlor die Kontrolle über ihren Kleinwagen, kam links von der Straße ab, raste in den Graben und überschlug sich. Sie wurde leicht verletzt.

03.02.2017
1 2 3 4 5