Navigation:

Tief „Kurt“ brachte Schnee - am Sonnabend haben sich in Schleswig-Holstein zahlreiche Glätteunfälle ereignet. Montag setzt trübes Tauwetter ein.

Mindestens 27 Infizierte. Experten aus Frankfurt sollen helfen. Staatsanwaltschaft prüft.

Deilmann in Neustadt wird abgewickelt. Mit den Ambitionen eines Travemünder Jung‘, der das Wasser liebte, fing alles an. Wir blicken noch einmal in die Geschichte des Traumschiff-Reederei: Wie ging es los, wie kam es zum Abstieg.

Klaus Schützler (75) und Abdullah Ghaznawi (26) führte die Weltpolitik nach Malente — und zum TSV. Einer floh 1944 von der Memel nach Ostholstein, der andere 2013 aus Kabul.

Acht Architekturbüros haben sich am Fassaden-Wettbewerb für das „Motel One“ am Markt beteiligt. Helmut Riemann aus Lübeck hat mit seinem Entwurf gewonnen.

Lübeck Kostenpflichtiger Inhalt Probleme beim Polizeifunk: „Zustände machen uns wütend“
Seitdem die Polizei in Lübeck digital funkt, gibt es immer wieder Ärger. Die Beamten klagen darüber, mit den kleinen Handfunkgeräten manchmal kein Netz zu haben.

Zwei Polizisten bekamen kein Netz, als sie attackiert wurden. Die Beamten erheben schwere Vorwürfe. In Kiel relativiert man die Schwierigkeiten mit dem neuen Digitalfunk.

Möhnsen Tatortfolge mit Kieler Duo drehte im Lauenburgischen
Es geht um einen Mord im Drogenmilieu: Axel Milberg spielt den Kieler Kommissar Klaus Borowski. Hier mit Sibel Kekilli, die seine Kollegin Sarah Brandt spielt, am Drehort in Möhnsen.

Am heutigen Sonntag im ARD: „Borowski und der Himmel über Kiel“ — auch Möhnsens Bürgermeister Gerald Röber war als Komparse dabei. Es geht um die Droge "Crystal Meth", die Menschen aufputscht und körperlich zerstört.

Kiel Kostenpflichtiger Inhalt „Es läuft auf zwei neue Brücken hinaus“
Nach derzeitigem Stand würde der Verkehr über zwei neue Brücken fließen — und nicht über die alte Fehmarnsundbrücke.

Verkehrs-Staatssekretär Enak Ferlemann (CDU) spricht über die Belt-Trasse und die Belastungen für Ostholstein.

Anzeige
Moisling Schimmel-Schule: Putzaktion gestoppt
Standen am Sonnabend vor verschlossenen Türen: die Eltern, die den Schimmelpavillon der Niendorfer Grundschule reinigen wollten.

Aus der spontanen Renovierungsaktion ist nichts geworden. Etwa 40 Eltern, die sich gestern Vormittag mit Werkzeug und Putzmitteln vor dem mit Schimmelpilzen belasteten Pavillon der Grundschule Niendorf eingefunden hatten, standen vor verschlossenen Türen.

Lübeck Kostenpflichtiger Inhalt „Die Nerven liegen oftmals blank“
Sein Abgang sorgte für einen Eklat: Anthony Pilavachi (M.), hier 2011 bei einer Probe zu Richard Strauss‘ „Rosenkavalier“.

Nach dem Eklat am Theater Lübeck: Irgendwie müssen Regie und Intendanz zueinander finden.

Hamburg Eltern-Demo gegen Sexualkunde attackiert: 15-Jährige verletzt
Linke behinderten eine Eltern-Demonstration.

Rund 600 linksgerichtete Gegendemonstranten haben am Samstag in Hamburg eine Demonstration von Eltern gegen den Sexualkundeunterricht an Grundschulen behindert und gestört.

Großensee Unfall nach Discobesuch: Vier junge Menschen zum Teil schwer verletzt
Der Wagen landete auf dem Dach, das dabei eingedrückt wurde. Die vier Personen waren aber entgegen erster Befürchtungen nicht in dem Wrack eingeklemmt.

Bei einem Verkehrsunfall sind in der Nacht zum Sonnabend um 2.25 Uhr vier Personen zum Teil schwer verletzt worden. Die Gruppe kam offenbar aus der Disco und war auf dem Heimweg nach Hamburg. Der Fahrer war alkoholisiert.

Anzeige

Ihre Wettervorschau

Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h

Umfrage

Schleswiger Richter entscheiden: Windräder dürfen auch aufgestellt werden, wenn sich Gemeinden per Bürgerentscheid dagegen ausgesprochen haben. Wie finden Sie das?
  • Gut. Alle wollen saubere Energie, aber keiner Windräder in der Nähe des Hauses haben - das passt doch nicht zusammen.
  • Schlecht. Man sollte die Bürger bei solchen Entscheidungen einbeziehen.
  • Mir egal. Solage so ein Ding nicht in die Lübecker Innenstadt gesetzt wird...
Anzeige
Heute#im Blickpunkt
Berlin/Athen

Kurz vor der Parlamentswahl in Griechenland hat das Linksbündnis Syriza seinen Vorsprung ausgebaut.

Lensahn

Der Lensahner Extremsportler Wolfgang Kulow startet mit dem Fahrrad ein zweites Abenteuer über den zugefrorenen Baikalsee. Was er gelernt hat: Allein ist es zu gefährlich.

Tokio

Die Aufnahme von der mutmaßlichen Ermordung einer japanischen Geisel durch die IS-Terrormiliz ist nach Einschätzung der Regierung in Tokio wahrscheinlich authentisch.

LN-Online Videos

Anzeige
Berlin/Puttgarden

Die Schienen-Anbindung kommt frühestens im Jahr 2024. Bundesverkehrsministerium legt aktualisierte Planung vor und nennt den Fertigstellungstermin „ehrgeizig“. Die Kosten explodieren.

Sportblog

Deutschlands Handballer stehen im Achtelfinale. Ziel erreicht, Mission erfüllt — das war‘s. Von wegen.

Wer hätte vor der WM gedacht, dass Gensheimer & Co.

Kreuzworträtsel

Auch online wartet täglich ein neues Rätsel auf Sie. Jetzt rätseln!

Sudoku

Bleiben Sie geistig aktiv – mit der japanischen Art des Gehirnjoggings. Jetzt rätseln!

Veranstaltungen

Ausstellungen, Theater, Konzerte, Freizeit und vieles mehr in Lübeck und Umgebung.

Schulen

Wir stellen Ihnen Schulen vor - damit Sie die richtige Wahl für Ihr Kind treffen.

Die Welt im Bild


© Lübecker Nachrichten GmbH, 23556 Lübeck, Herrenholz 10-12