Menü
Anmelden
Wetter Regen
9°/ 5° Regen
Thema Ratekau

Ratekau

Alle Artikel zu Ratekau

Die Bäderbahn zwischen Bad Schwartau und Neustadt hat im Zuge der Schienenanbindung zur Fehmarnbeltquerung keine Zukunft mehr. Das war die Kernaussage von Schleswig-Holsteins Wirtschaftsminister Dr. Bernd Buchholz (FDP) bei der Regionalkonferenz in Oldenburg. 

03.11.2017

Auch in diesem Jahr bietet die Gemeinde Ratekau wieder die kostenlose Abnahme vom Laub der Straßenbäume an. Da nach der Straßenreinigungssatzung die Anwohner verpflichtet sind, diese zu reinigen, kommt allerhand Laub zusammen. Die Sammelaktion soll die Entsorgung erleichtern.

01.11.2017

Wehrführer Markus Thiel nahm die Entschuldigung an. Telefonisch hatten sich bei ihm die Verursacher des Schadens gemeldet, der auf den Außenanlagen der neuen Ratekauer Feuerwache entstanden war. Thiel hatte bis Montag ein Ultimatum gesetzt. Danach wollte er Anzeige erstatten.

25.10.2017

Autofahrer müssen auf der A 1 ab der kommenden Woche noch mehr Zeit einplanen. Denn zusätzlich zu den bereits bestehenden Baustellen wird zwischen den Anschlussstellen Ratekau und Pansdorf eine weitere eingerichtet.

21.10.2017

Wütend und entschlossen zugleich sind die Ratekauer Feuerwehrleute. Unbekannte haben an mehreren Stellen gezündelt und sinnlos gewütet. Wehrführer Markus Thiel stellt den Tätern ein Ultimatum bis Montag. Wenn sie sich bis dahin nicht melden, will er Anzeige erstatten.

20.10.2017

Schleswig-Holsteins Kommunen sollen demnächst selbst entscheiden, ob sie Straßenausbaubeiträge erheben oder nicht. Dazu gibt es in Ostholstein unterschiedliche Meinungen. Die einen rätseln, wie der Straßenbau künftig bezahlt werden soll. Andere schlagen eine Straßenbau-Pauschale vor – oder wollen den Anliegern den Ausbau überlassen.

20.10.2017

In allen 4000 Haushalten der Gemeinde Ratekau sollen demnächst Notfalldosen stehen. Gefüllt sind sie mit Informationen, die Rettungskräfte im Ernstfall dabei unterstützen, Notfallpatienten in ihrer Wohnung schnell zu helfen. Die Dosen werden kostenlos im Rathaus ausgegeben.

19.10.2017

Was gibt es Neues in der Gemeinde Ratekau? Diese Frage beantworteten Bürgermeister Thomas Keller (parteilos) und Bürgervorsteherin Gaby Spiller während einer eintägigen Bustour. Irmgard Bartholomé und Roswitha Friedrichsen vom Seniorenrat hatten sie für 100 ältere Menschen organisiert.

19.10.2017

Für die Feuerwehr war es nur ein kleiner Einsatz, trotzdem hat er viel Staub aufgewirbelt: Zum zweiten Mal haben Unbekannte ein Holzpferd auf dem Schulhof der Grundschule Ratekau angesteckt. Das Feuer war schnell gelöscht, das Pferd ist nur leicht beschädigt.

16.10.2017

Die Ratekauer sollen künftig auf keinen Fall mehr an den Kosten für den Straßenausbau beteiligt werden: Auf diesen Beschluss des Hauptausschusses verweist der SPD-Fraktionschef Karl-Heinz Georg. Diese Neuregelung soll unabhängig von einem Ausgleich durchs Land gelten.

09.10.2017

Die Sportschützen der Großgemeinde Ratekau (SGR) bieten wieder ein Pokalschießen für Vereine, Betriebe und Feuerwehren an. Jeder Einwohner der Großgemeinde kann beim Schießen um den Bürgermeister-Pokal mitmachen. Geschossen wird im Vereinsheim, Rosenstraße 93 in Ratekau.

09.10.2017

Am 15. Oktober geht es los: 42 Deutsche nehmen an der Weltmeisterschaft der Berufe, den 44. World Skills, in Abu Dhabi teil. Ihr Trainer ist Hilmar Tetsch. Der Ostholsteiner (44) hat Patrick Gundert, angehende Fachkraft für Abwassertechnik, auf den Wettbewerb vorbereitet.

07.10.2017
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20