Menü
Anmelden
Wetter wolkig
12°/ -1° wolkig
Thema Ratekau

Ratekau

Alle Artikel zu Ratekau

Im Jahr 1938 wurde an der Seestraße in Eutin die Wohnungsbaugesellschaft (Wobau) Ostholstein gegründet. Genau 80 Jahre später ist im Gründerviertel der Grundstein für einen Neubau mit bezahlbarem Wohnraum gelegt worden. Die Kosten belaufen sich auf 5,7 Millionen Euro.

02.07.2018

Die Gemeinde Ratekau hat einen neuen Seniorenrat. Am Donnerstag wurde in der Hannes-Zobel-Halle gewählt. Dieter Dammast hat den Vorsitz in dem Gremium übernommen.

29.06.2018

Der Kreis Ostholstein nimmt 2018 erstmalig an der bundesweiten Wettbewerbskampagne „Stadtradeln“ des Klima-Bündnisses teil. Es sollen möglichst viele Menschen für das Umsteigen auf das Fahrrad im Alltag gewonnen werden, um so auch einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

28.06.2018

Nach drei Jahren ist es jetzt endlich wieder soweit: Bis Sonnabend pflegen die 4. Kompanie des Aufklärungsbataillons 6 „Holstein“ aus Eutin und ihre Patengemeinde Ratekau mit gemeinsamen Aktionen ihren Zusammenhalt. Los ging es am Mittwoch mit Fußball in der Wüstenei.

28.06.2018

Der Förderverein Freunde der Ratekauer Feldsteinkirche lädt für den morgigen fußballfreien Freitag zu einem Sommernachtskonzert ein. Um 19.30 Uhr wird in der Feldsteinkirche die Barockoper „La Calisto“ von Francesco Cavalli aufgeführt. Der Erlös kommt der Kirche zugute.

27.06.2018

Ein langer Stau hat sich auf der A1 Richtung Süden vor der Abfahrt Sereetz gebildet. LN-Online-Leser berichten auf Facebook von völligem Stillstand. Grund ist offenbar ein Reifenplatzer eines Lastwagens in der Baustelle, so die Polizei.  

26.06.2018

Das Dorfmuseum Gemeinde Ratekau, Am Dorfmuseum 1, feiert heute seinen 18. Museumstag. Von 11 bis 17 Uhr erwartet die Besucher ein umfangreiches Programm. Der Eintritt ist frei.

22.06.2018

Sportlicher Start der Gemeindevertretung Ratekau in die neue Amtsperiode. Binnen zwei Stunden wurden am Donnerstag rund 40 Tagesordnungspunkte abgearbeitet. Alle Entscheidungen sind einstimmig gefallen. Die Wichtigsten: Gabriele Spiller (SPD) bleibt Bürgervorsteherin und Heinz-Klaus Drews (CDU) Stellvertreter des Bürgermeisters.

22.06.2018

Das Gymnasium am Mühlenberg (GaM) ist in einem baulich schlechten Zustand. Die Stadt Bad Schwartau muss über eine Komplett-Sanierung oder einen Schulneubau entscheiden. An den Kosten sollen sich nach Möglichkeit auch die Nachbargemeinden Ahrensbök, Stockelsdorf und Ratekau beteiligen. Grund: 60 Prozent der Schüler kommen aus dem Umland.

22.06.2018

Sportlicher Start der Gemeindevertretung Ratekau in die neue Amtsperiode. Binnen zwei Stunden wurden am Donnerstag rund 40 Tagesordnungspunkte abgearbeitet. Alle Entscheidungen sind einstimmig gefallen. Die Wichtigsten: Gabriele Spiller (SPD) bleibt Bürgervorsteherin und Heinz-Klaus Drews (CDU) Stellvertreter des Bürgermeisters.

22.06.2018

Die Cesar-Klein-Schule in Ratekau organisiert für Schüler eine Fahrt nach Oswiecim (Auschwitz). Das Angebot richtet sich an Jugendliche im Alter von 16 bis 20 Jahren. Anmeldungen für die Reise vom 25. bis 30. September sind ab sofort möglich.

20.06.2018

Rund 150 Schüler haben am Dienstag vor dem Bad Schwartauer Rathaus für einen Neubau des Gymnasiums am Mühlenberg (GaM) demonstriert. Der Termin war wohl gewählt: Die Bürgermeister der Nachbargemeinden Ahrensbök, Ratekau und Stockelsdorf waren zum Gespräch bei Uwe Brinkmann, um über die aktuelle Situation am GaM zu sprechen.

20.06.2018