Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 10 ° heiter

Navigation:
Home
Der Wolf wurde bei Groß Sarau gesichtet.
Groß Sarau

Ein Jäger entdeckte im August einen Wolf im Kreis Herzogtum-Lauenburg. Der Mann beobachtete den Wolf, wie er versuchte ein Reh zu erbeuten.

  • Kommentare
mehr
  • Wolf im Kreis Herzogtum-Lauenburg bei Groß Sarau gesehen
  • CDU will Sitzenbleiben wieder einführen
  • Entwarnung nach Räumung des Terminals am Frankfurter Flughafen
  • 3500 Lehrlinge fehlen: Firmen im Norden sind auf der Suche
  • Verdächtiger Geruch - Gasalarm in der Innenstadt
Lübeck
Schriftzug "Nordische Filmtage".

Die Nordischen Filmtage Lübeck warten in diesem Jahr mit Neuerungen auf.

  • Kommentare
mehr
Lübeck/Hamberge

Die B 75 wird am 6. September von 9 Uhr an bis 8. September um 6 Uhr in Hamberge für den Autoverkehr gesperrt.  Eine Umleitung erfolgt über Ratzbek, Badendorf und Schönböcken.

  • Kommentare
mehr

Lensahn

In Lensahn wurde aus einem Vorgarten im Bruhnskruger Weg ein relativ großer Gartenzwerg entwendet. Die Polizei sucht Zeugen.

  • Kommentare
mehr
Lübeck
Lübeck begreifen: Lucia Hoffmann (34) orientiert sich an dem Relief auf dem Markt. Freundin Elisabeth Ben Salem (l.) und Stadtführerin Marion Apsitis (r.) finden das Bronzemodell sehr anschaulich. Lucia Hoffmann ist gebürtige Paderbornerin und lebt seit vielen Jahren in München. Sie arbeitet als freie Journalistin.

Lucia Hoffmann ist von Geburt an blind. Jetzt hat die Münchnerin eine Stadtführung mitgemacht – und ihr Erlebnis für uns aufgeschrieben.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Lübeck
Der Notruf ging um 22.04 Uhr bei der Leitstelle der Polizei ein. „Eine Zeugin berichtete von mehreren Personen, die im Krähenteich schwammen und einen bewusstlosen Menschen an das Ufer zogen“, berichtet Polizeisprecher Dierk Dürbrook.

An der Rhederbrücke haben am Dienstagabend Einsatzkräfte der Polizei und Feuerwehr nach einer leblosen Person gesucht, die im Wasser treibend gesehen wurde.

  • Kommentare
mehr
Überblick
Von September an gelten neue Regeln für die Früherkennungsuntersuchungen beim Kinderarzt. Mit dem neuen Programm (U1 bis U9) wird auch das gelbe Untersuchungsheft vollständig überarbeitet.

Ikea nimmt das unbegrenzte Rückgaberecht wieder zurück, die Post erhöht ihre Gebühren, beim Kinderarzt gibt es neue Regeln - diese und weitere Änderungen zum 1. September im Überblick.

mehr

Die Bundesregierung rät zu Hamsterkäufen - lassen sie sich davon verunsichern?

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Lensahn

Eine 84 Jahre alte Frau hat wegen eines verschwundenen Gartenzwergs eine „Vermisstenanzeige“ bei der Polizei aufgegeben.

  • Kommentare
mehr
Schleswig
Privatflugzeuge stehen auf dem Flughafen der Nordseeinsel Sylt.

Im Streit um den Fluglärm auf der Insel Sylt hat das Oberlandesgericht (OLG) Schleswig am Mittwoch einen Vergleich zwischen dem Flughafen-Betreiber und den Klägerinnen vorgeschlagen.

  • Kommentare
mehr
Mit einem Zug aus Österreich eingetroffene Flüchtlinge im September vergangenen Jahres im Hauptbahnhof in München.
Chronologie
Vor einem Jahr kamen viele Flüchtlinge nach Deutschland

Ende August und Anfang September 2015 wurden wichtige Wegmarken in der deutschen Flüchtlingspolitik gesetzt. Hunderttausende Menschen kamen seither in der Hoffnung auf ein sicheres und besseres Leben nach Deutschland. Ein Überblick über die wichtigsten Ereignisse.

  • Kommentare
mehr
Berlin
Günter Burkhardt ist Geschäftsführer von Pro Asyl.
„Wir schaffen das“: Merkels Mantra, Ausgang offen

Merkels Flüchtlingspolitik lässt niemanden kalt, weder Kritiker noch Befürworter. Sie berührt die deutsche Identität - und entscheidet wohl über die politische Zukunft der Kanzlerin.

  • Kommentare
mehr
Berlin Merkel sieht Fehler in der deutschen Flüchtlingspolitik

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat deutsche Fehler in der Flüchtlingspolitik der Vergangenheit eingeräumt, gleichzeitig aber ihre vor einem Jahr formulierte Zuversicht bekräftigt.

  • Kommentare
mehr
Serge Gnabry ist in Bremen eingetroffen.
Bremen
Werder-Hoffnungsträger Gnabry: „Ich will viel Wind machen“

Für Serge Gnabry ist Werder Bremen die erste Bundesliga-Station. Auf dem 21 Jahre alten Stürmer ruhen nach dem Fehlstart in der Bundesliga und im DFB-Pokal große Erwartungen. Bayern München spielt den Bremern zufolge entgegen Gerüchten keine Rolle bei dem Transfer.

  • Kommentare
mehr
Hamburg
Das Hamburger Freibad „Kaifu-Bad“ im Stadtteil Eimsbüttel.
Rund 120 000 Freibadgäste in Hamburg - so wenig wie nie

Auch die heißen Sommertage in der vergangenen Woche konnten für Hamburgs Freibäder nichts mehr ändern: „Diese Saison war das schlechteste Freibadjahr überhaupt“, ...

  • Kommentare
mehr
Rüdiger nach Kreuzbandriss mit Fortschritten

Rom (dpa/lno) - Fußball-Nationalspieler Antonio Rüdiger macht nach seinem Kreuzbandriss weiter Fortschritte.

  • Kommentare
mehr
Karlsruhe
Ceta ist das Kürzel des geplanten Freihandelsabkommens zwischen der EU und Kanada.

Stellvertretend für mehr als 125 000 Mitkläger hat ein Bündnis gegen das Freihandelsabkommen Ceta die größte Bürgerklage in der Geschichte des Bundesverfassungsgerichts eingereicht.

  • Kommentare
mehr
Nürnberg
Ausbildung im Handwerk: Derzeit sind noch mehr als 130 000 Lehrstellen unbesetzt,

Einen Monat vor dem Ende des Berufsberatungsjahres Ende September sind nach Angaben der Bundesagentur für Arbeit (BA) noch 130 900 Lehrstellen unbesetzt - davon allein 105 000 im Westen Deutschlands.

  • Kommentare
mehr
Venedig

Terroranschläge und das schwere Erdbeben in Italien hinterlassen auch beim Filmfest in der Lagunenstadt Venedig ihre Spuren. Doch gerade deswegen ist der Eröffnungsfilm eine so gute Wahl.

  • Kommentare
mehr
Um 1200: Die Burg des Stadtherrn kontrolliert den einzigen Landzugang im Norden. Die Stadtanlage aus hölzernen Bauten gruppiert sich um Markt und Hafen.
So hat sich die Lübecker Altstadtinsel verändert

Wir zeigen, wie sich die Altstadtinsel und die darumliegenden Flüße in den letzten Jahrhunderten verändert haben. Ein ambitioniertes Naturschutzprojekt, das Wakenitz und Trave verbinden soll, kostet nach neuesten Berechnungen über 1,1 Millionen Euro.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und vieles mehr in Lübeck und Umgebung.

Kreuzwort

Auch online wartet täglich ein neues Rätsel auf Sie. Jetzt rätseln!

Sudoku

Bleiben Sie geistig aktiv – mit japanischem Gehirnjogging.

Blick in den Hauptsaal: Die Anordnung der Sitze in einem Halbkreis soll direkten Blickkontakt vermeiden.
Bianca-Renee Hellberg studiert in Südkorea
Politikstunde auf Koreanisch

Das fliegende Klassenzimmer mal anders: Mit einem Ausflug ins Nationalparlament auf die Insel Yeouido endet für Bianca das Semester. Entgegen ihrer ersten Vermutung wurde es eine lohnende Reise.

  • Kommentare
mehr
Madita Strähle, Abiturientin aus Lübeck, reist um die Welt.
Kultur und Religion versus Massentourismus.
Paradies und Albtraum

Sie hat einiges auf ihren Reisen erlebt und gesehen, Thailand aber wird Madita mit gemischten Gefühlen in Erinnerung bleiben. Einerseits gab es schöne Tage, andererseits hat der Massentourismus sie nachdenklich werden lassen. Hier dazu ihre Gedanken.

  • Kommentare
mehr
Bianca-Renee Hellberg (21) studiert in Südkorea Kunst wider Willen

In Seoul war die Art "Neighbourhood" von 64 Künstlern zum Touristenmagneten geworden. Gelieben davon ist kaum etwas. Ein wehmütiger Rücklick. 

  • Kommentare
mehr
Ihr neues Wochenende Zur Übersicht