Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
13°/ 9° Regenschauer
Thema Schulendorf

Schulendorf

Alle Artikel zu Schulendorf

Lauenburg

Stabile Storch-Bilanz 2018 - 35 Brutpaare ziehen 75 Küken groß

Die „Storch-Betreuer“ des Nabu ziehen trotz des trockenen Sommers eine zufriedenstellende Bilanz im Lauenburgischen: Acht Paare mehr als im vergangenen Jahr bezogen Nester und brüteten 75 Eier aus.

24.09.2018

Der Countdown läuft: Noch sechs Wochen, dann beginnen die Sommerferien. Auf die Kinder und Jugendlichen im Lauenburgischen wartet ein druckfrisches Ferienprogramm mit mehr als 500 Aktionen und 14 000 Plätzen.

24.05.2018
Ein 20 Jahre alter Gülzower ist am Donnerstagabend in der Nähe von Büchen schwer verunglückt.

Ein 20 Jahre alter Autofahrer ist am Donnerstagabend in der Nähe von Büchen schwer verunglückt. Laut Polizei war der Mann aus Gülzow aus noch ungeklärten Gründen von der Straße abgekommen und frontal gegen einen Alleebaum gekracht. Anschließend überschlug sich der Wagen und blieb auf der Seite liegen.

13.04.2018

Für den gesamten Bereich des Kreisfeuerwehrverbandes Herzogtum Lauenburg zog Kreiswehrführer Sven Stonies bei der Mitgliederversammlung noch einmal Bilanz. Vor allem die Orkantiefs machten im vergangenen Jahr 3839 Einsätze nötig. 2016 waren es 2912 Einsätze.

26.03.2018

Wenn „Not am Mann“ ist, können sich die Bürger im Kreis auf die ehrenamtlich engagierten Frauen und Männer in der Freiwilligen Feuerwehren im Kreis verlassen. Während der Mitgliederversammlung in Elmenhorst wurden jetzt zahlreiche von ihnen ausgezeichnet und befördert.

20.11.2017

Was für ein Unwetter: Die Kraft von „Xavier“ überraschte viele Menschen im Lauenburgischen. Bäume knickten um, der Bahnverkehr kam vielerorts zum Erliegen. In Mölln wurde eine 32-Jährige von umstürzenden Bäumen lebensgefährlich verletzt. 74 Einsätze zählte allein die Polizei.

06.10.2017

Seit Jahren kämpfen einige Bürgerinitiativen im Südkreis gemeinsam um Abstände von Windkraftplanungen in Brunstorf, Juliusburg, Krukow, Lütau Schnakenbek, Schulendorf und Wangelau.

05.10.2017

Der Schwarzenbeker Reit- und Fahrverein hat Susanne Kühl die Ehrenmitgliedschaft verliehen.

21.08.2017

Zunächst sah es ziemlich bedenklich aus für die Störche im Lauenburgischen. Doch nun gibt es wohl doch noch ein gutes Ende. In seiner jetzt vorgelegten Bilanz resümiert der Nabu Mölln: Es war alles in allem doch noch ein ganz gutes Storchenjahr. 55 von 165 Nestern genutzt.

12.08.2017

Wie hat ihr Dorf abgestimmt? Welche Parteien liegen in den Städten vorne? Hier zeigen wir Ihnen die Ergebnisse aus den Gemeinden des Kreises Herzogtum Lauenburg, detailliert dargestellt.

10.05.2017

Die Gemeinde möchte wachsen. Doch ausgerechnet dort, wo das mit etwa 140 Wohneinheiten größte Baugebiet seit Jahrzehnten geplant ist, sollen in direkter Nachbarschaft auf der „Höhe 52“ 200 Meter hohe oder noch größere Windkraftanlagen gebaut werden – zu nah am Ort, um dort Wohnhäuser zu bauen.

23.02.2017
1 2 3 4 5 6