Menü
Anmelden
Wetter wolkig
6°/ 4° wolkig
Thema Afrikanische Schweinepest

Afrikanische Schweinepest

Alle Artikel zu Afrikanische Schweinepest

Ein mobiler Elektrozaun soll im Fall eines Ausbruchs der Afrikanischen Schweinepest (ASP) in MV die Ausbreitung der Seuche verhindern. Das Land hat für 50 000 Euro 50 Kilometer Litzenzaun gekauft. Damit soll im Fall der Seuche bei Wildschweinen der hochinfektiöse Krisenherd abgesperrt werden.

07.02.2019

Aus Angst vor der Afrikanischen Schweinepest greift Dänemark zu drastischen Mitteln: Das Land hat mit dem Bau einer Grenze zu Deutschland begonnen – um Wildschweine fernzuhalten. Kritiker zweifeln den Nutzen der Maßnahme allerdings an.

28.01.2019

Land, Kreis und die Jägerschaft stemmen sich gegen Einzug der Afrikanischen Schweinepest (ASP). Gleich zu Jahresbeginn sollen Entsorgungsplätze für verendete Wildschweine eingerichtet werden.

27.12.2018

Der Sibirische Tiger ist in akuter Not. Wenn sich die Afrikanische Schweinepest in Ostasien weiter ausbreitet, droht der Raubkatze die Hauptnahrung auszugehen: Wildschweine. Von der Tigerart gibt es ohnehin nur noch weniger als 500 Tiere.

16.11.2018

Nach weiteren bestätigten Fällen der Afrikanischen Schweinepest in Belgien sperren die Behörden die betroffenen Wälder, um die Ausbreitung der Krankheit zu bremsen.

17.09.2018

Bislang wütete die Afrikanische Schweinepest in den östlichen EU-Staaten, nun ist sie 60 Kilometer vor Deutschlands aufgetaucht - bei Wildschweinen in Belgien. Die EU-Kommission pocht auf höchste Wachsamkeit. Die Bundesregierung sieht sich hingegen gut gewappnet.

14.09.2018

Nachdem in Belgien tote Wildschweine entdeckt wurden, mehren sich auch bei Landwirten in Schleswig-Holstein die Sorgen vor einem Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest.

14.09.2018

Die Afrikanische Schweinepest ist in Westeuropa angekommen. Nach Angaben belgischer Behörden wurden die Erreger in zwei toten Wildschweinen nachgewiesen - nur 60 ...

14.09.2018

Bislang war der jüngste Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest auf Osteuropa beschränkt. Nun werden aus Belgien die ersten Fälle gemeldet – nur 60 Kilometer von der deutschen Grenze entfernt.

14.09.2018

Bislang war der jüngste Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest auf Osteuropa beschränkt. Nun werden aus Belgien die ersten Fälle gemeldet - nur 60 Kilometer von der deutschen Grenze entfernt.

14.09.2018

Die Afrikanische Schweinepest ist weiter auf dem Vormarsch. Lediglich in Tschechien scheint die Bekämpfung wirksam zu greifen. Schon jetzt gibt es in Europa mehr Fälle als im gesamten Vorjahr. Damit wächst der Druck auf Deutschland.

29.08.2018
1 2 3 4 5 6 7 8