Menü
Anmelden
Wetter wolkig
9°/ 4° wolkig
Thema Winsen

Winsen

Alle Artikel zu Winsen

Den Ermittlungsbehörden ist ein Erfolg im Kampf gegen die Schleuserkriminalität gelungen. In den Kreisen Segeberg und Pinneberg durchsuchten sie acht Objekte. Die Täter sollen illegale Arbeitskräfte aus dem Ausland angeworben haben. Ein Mann wurde festgenommen.

06.09.2018

Über 1000 Sängerinnen und Musiker auf 23 Bühnen überall in der Innenstadt.

06.06.2017

Wie hat ihr Dorf abgestimmt? Welche Parteien liegen in den Städten vorne? Hier zeigen wir Ihnen die Ergebnisse aus den Gemeinden des Kreises Segeberg, detailliert dargestellt.

10.05.2017

Vor 20 Jahren schlossen sich 35 kleineren Gemeinde- und Stadtwerke in Schleswig-Holstein zusammen: Heute gehört die Energie-Einkaufs- und Service-GmbH in Henstedt-Ulzburg, an der die Stadtwerke Norderstedt und Kaltenkirchen beteiligt sind, zu den fünf größten unabhängigen Einkaufsbündnissen auf dem Energiemarkt in ganz Deutschland.

17.11.2016

Norderstedter Parteichefin mit 92,5 Prozent nominiert.

12.09.2016

Sonntag findet der Regionalentscheid in der PDJS statt. Wochenlang haben Jugendliche auf diesen Tag hingearbeitet.

19.05.2016

Marcel Wendt fährt mit einem mobilen Sägewerk zu den Kunden und zerlegt ihre Stämme so, wie sie es haben möchten.

17.04.2016

Der mit 175 Jahren mutmaßlich älteste noch bestehende Männerchor des Landes brachte ein reichhaltiges Jubiläumsprogramm / Im nächsten Jahr geht es nach Riihimäki.

17.10.2015

Das Ende einer Posse, über die sich zumindest ganz Norddeutschland amüsierte: Der Segeberger Landrat Jan Peter Schröder hat entschieden, dass die Ortstafel von Winsen wieder dort stehen darf, wo sie seit 40 Jahren stand.

09.09.2015

Winsener Kläger zahlte schon 9000 Euro, um Rechte seiner Heimatgemeinde zu wahren. Der stellvertretende Landrat Dieck sieht Gesprächsbedarf nach dem Schilder-Urteil.

31.07.2015

Trotzdem wurde die Klage von Anlieger Berthold Bonekamp-Kerkhoff aus formalen Gründen abgewiesen. Die Winsener wollen weiter für den alten Schilderstandort kämpfen.

24.07.2015

Am deutlichsten sagte es eine der Geehrten in der Feierstunde zur Bürgerrolle selbst.

03.07.2015
1 2 3