Menü
Anmelden
Wetter wolkig
5°/ 2° wolkig
Thema Bad Bramstedt

Bad Bramstedt

Alle Artikel zu Bad Bramstedt

Stau nach zwei Unfällen auf der A7 zwischen Bad Bramstedt und Großenaspe: Am Sonntagabend ist ein Autofahrer durch geringen Abstand und erhöhte Geschwindigkeit auf ein Fahrzeug aufgefahren. Sechs Menschen wurden dabei verletzt. Am Stauende ereignete sich noch ein weiterer Unfall.

20.01.2020

Im Prozess um den Tod eines Sechsjährigen im Bad Bramstedter Freibad hat das Amtsgericht Neumünster alle fünf Angeklagten freigesprochen. Keinem der Angeklagten sei individuell eine Verletzung der Aufsichtspflicht nachzuweisen gewesen, urteilte das Gericht, das zudem „gravierende Ermittlungsfehler“ konstatierte.

17.01.2020

Es sollte ein fröhlicher Ausflug und ein Badevergnügen für die Bad Bramstedter Kita-Kinder werden. Doch ein Sechsjähriger stirbt. Vor Gericht müssen sich deswegen drei Erzieherinnen und zwei Bademeister verantworten.

08.01.2020

Der Tod eines sechs Jahre alten Jungen im Freibad Bad Bramstedt hat jetzt ein Nachspiel vor Gericht. Am kommenden Mittwoch beginnt der Prozess gegen fünf Personen wegen des Vorwurfs der fahrlässigen Tötung.

02.01.2020

Dutzende Fotofallen sind im Kreis Segeberg aktiv. Dabei entdecken Naturschützer nicht nur Großwild, wie Hirsche, Rehe, Marder oder Wölfe. Wir zeigen die schönsten Tieraufnahmen.

26.12.2019

Mit einer abenteuerlichen Geschichte wollten sich zwei wegen schweren Diebstahls angeklagte Brüder vor Gericht rausreden. Das hätte auch beinahe geklappt – dann tauchten neue Indizien auf.

19.12.2019

An der Einmündung von der L 234 hatte es am Sonnabendnachmittag gekracht, weil ein 22-Jähriger Autofahrer ein Stoppschild überfahren hatte. Die B 206 war für knapp zwei Stunden voll gesperrt.

16.12.2019

Erneut ist es im Kreis Segeberg zu einem Unfall mit einem Jugendlichen gekommen, bei dem der Fahrer flüchtete. Die Polizei sucht einen silberfarbenen Kleinwagen mit SE-Kennzeichen und hat auch eine Beschreibung des Fahrers veröffentlicht.

13.12.2019

Hitzig haben die Kreistagsabgeordneten über den „Revolution Train“ diskutiert, der unter anderem mit Schockeffekten die Folgen von Drogenkonsum zeigt. Politiker von Grünen, AfD und FDP kritisierten das Konzept.

08.12.2019

Bundesweit haben sich Bürger bei der Aktion „Stadtradeln“ auf das Rad gesetzt. Die Kommunen mit den aktivsten Radlern in der Metropolregion Hamburg kommen allesamt aus dem Kreis Segeberg.

03.12.2019

Jugendliche sind am 28. November zum Sternmarsch eingeladen. Ziel ist der Marktplatz von Bad Segeberg. 16 Schulen im Kreis sind Teil des Netzwerks „Schulen ohne Rassismus – Schulen mit Courage“ – mit prominenten Paten.

20.11.2019

Verkehrsminister Buchholz und AKN-Vorstand Seyb stellten in Kaltenkirchen ihre Nahverkehrspläne für Pendler vor. Sie erteilten der U1-Verlängerung in Norderstedt eine Absage.

13.11.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10