Menü
Anmelden
Wetter sonnig
30°/ 16° sonnig
Lokales

Lübeck

Mobilitätskonzept für die City - Wie viel Verkehrsberuhigung braucht die Innenstadt?

Weniger Verkehr in der Innenstadt ist ein Ansatz des Rahmenplans für Lübeck. Fleischhauer- und Hüxstraße gelten dabei als Vorbild. Doch längst läuft dort noch nicht alles perfekt. Die Anwohner wünschen sich weitere Veränderungen.

20:00 Uhr

Am Montag startet Lübeck Air die Linienflüge nach München und Stuttgart. Unterdessen hat „Extinction Rebellion“ Protestaktionen angekündigt. Unter anderem sollen es kreative und lautstarke Aktionen sein.

19:00 Uhr
Anzeige

Bürgermeister, Bundestagsabgeordnete, SPD, Grüne und Linke fordern eine Steuer auf leer stehende Immobilien. Ausgelöst wurde die Debatte durch die bevorstehende Karstadt-Schließung.

18:28 Uhr
Lübeck Next – der wöchentliche LN-Newsletter aus der Hansestadt Alles, was Lübeck voranbringt: Jeden Montag gegen 18 Uhr in Ihrem Postfach

Bad Schwartau

60 Elftklässler und eine 13. Klasse der Cesar-Klein-Schule in Ratekau sind bereits am zweiten Unterrichtstag wieder nach Hause geschickt worden. Grund: Das Geschwisterkind eines Schülers ist an Corona erkrankt. Vorsichtshalber wurde deshalb in der Jahrgangsstufe nicht unterrichtet.

18:07 Uhr

Sie sehen nicht nur schön aus, sie machen vor allen Dingen viel Sinn. Blühstreifen sind ein guter Beitrag zu Insekten- und Umweltschutz. Neue Blühstreifen sind in Bad Schwartau entstanden.

10.08.2020

Abo-Shop - Abo bestellen

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Lübecker Nachrichten bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Das Programm für das Herbstsemester der Volkshochschule Bad Schwartau liegt druckfrisch aus. Schon jetzt ist klar, dass wegen Corona 80 Prozent der Kurse geändert werden müssen. Der Anmeldestart verschiebt sich. Die VHS-Leitung rotiert.

09.08.2020

Nachrichten aus Ihrem Kreis

Ostholstein

Melanie Puschaddel-Freitag führt als Stellvertreterin des erkrankten Bürgermeister Robert Wagner die Amtsgeschäfte in Timmendorfer Strand. Die CDU-Kommunalpolitikerin spricht über Touristenströme und zerschlagenes Porzellan.

20:00 Uhr

Nach Aktionen vor Rügen versenkt Greenpeace jetzt auch im Fehmarnbelt bis zu eine Tonne schwere Felsbrocken. Ostholsteinische Fischer kritisierten das Tun der Aktivisten scharf. Die Küstenwache droht mit hohen Bußgeldern und versucht die Umweltorganisation zu stoppen.

20:34 Uhr
Anzeige

Ein 15-jähriger Urlauber war mit seinem Kite gestürzt und verfing sich in den Leinen. Ein anderer Wassersportler löste den Alarm aus. Die Seenotretter suchten den verunglückten Jungen fast eine Stunde in der 18 Grad kalten Ostsee.

17:41 Uhr
Meer Ostholstein! Der wöchentliche LN-Newsletter für den Norden Wissen, was an der Ostseeküste und auf dem Land los ist: Jeden Montag gegen 18 Uhr in Ihrem Postfach

Segeberg

Wie geht es weiter mit dem Recyclinghof Norderstedt und dem WZV? Die Stadt will das Areal kaufen, der Verband lehnt das ab. Der WZV-Beirat soll am Donnerstag eine Vor-Entscheidung treffen – Zahlen, Daten und Fakten gibt es für ihn allerdings nicht.

20:30 Uhr

Hygiene-Regeln für Friseure sind in Corona-Zeiten streng. Doch Ordnungsamt, Berufsgenossenschaft und Kreis fühlen sich für die Einhaltung nicht zuständig. Wer sich nicht an die Vorgaben hält, hat offenbar nicht viel zu befürchten.

20:15 Uhr

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Der Bürgermeister trug ihm auf, die Hecken der Dahlmannschule zu schneiden, die Kollegen gaben ihm reichlich Arbeitsaufträge und Timm Emser selbst zerstreute den Eindruck, er sei ein Karriere-Mensch.

19:00 Uhr
@Segeberg: Der wöchentliche LN-Newsletter für den Kreis Alles Wichtige zu Kalkberg und Co. jeden Montag gegen 18 Uhr in Ihrem Postfach
Anzeige

Stormarn

Als DLRG-Rettungsschwimmer Jan Wrobel zur Wache am Südstrand kam, wartete auf ihn eine böse Überraschung. Unbekannte hatten das Garagenschloss geknackt.

19:00 Uhr

Die Sanierung der Bundesstraße 75 bei Reinfeld hängt hinter dem Zeitplan zurück, soll aber trotzdem pünktlich Mitte September abgeschlossen sein. Aufgrund der Bauarbeiten bleibt der Gasthof Kalkgraben den ganzen August über geschlossen.

18:28 Uhr

Auch am Dienstag meldet der Kreis Stromarn sechs neue Fälle von positiven Corona-Tests. Schon am Montag hatte es fünf Corona-Infizierte gegeben. Wieder handelt es sich um Reiserückkehrer vom Balkan.

14:34 Uhr

Rote Strandampeln in Scharbeutz, Stau auf der Autobahn, und Timmendorfer Strand will jetzt gar keine Tagestouristen. Kein Problem: Neben der Ostseeküste gibt es viele spannende Ausflugsmöglichkeiten im Binnenland zwischen Lübeck und Hamburg.

13:21 Uhr
@Stormarn: Der wöchtentliche LN-Newsletter für den Kreis Alles Wichtige aus Bad Oldesloe und Co. jeden Montag gegen 18 Uhr in Ihrem Postfach

Herzogtum Lauenburg

Die Feuerwehr Kittlitz rückte am Montag aus. Es gab eine zwei Kilometer lange Ölspur durch den Ort. Der Verursacher ist bekannt.

15:06 Uhr

Bei einem Gefahrguteinsatz auf der Autobahn 1 im Kreis Stormarn ebenso wie vergangenes Jahr bei einem Silobrand in Schwarzenbek mussten Feuerwehrleute wegen Kreislaufproblemen vom Rettungsdienst behandelt werden. Um die anfallenden Einsätze auch bei Temperaturen jenseits von 30 Grad abarbeiten zu können, sind besondere Maßnahmen zum Schutz der Feuerwehrleute nötig.

11:50 Uhr

Hitze und überfüllte Strände an der Ostsee haben am Wochenende für einen Besucheransturm an Baggerseen und den natürlichen Seen im Herzogtum Lauenburg gesorgt. Entsprechend viel hatte die DLRG auch in Ratzeburg zu tun.

10.08.2020

Während am Möllner Gymnasium im Unterricht weitgehend auf Masken für Schüler verzichtet wurde, trugen die Gemeinschaftsschüler im Unterricht überwiegend Maske. Auch in Ratzeburg und Sandesneben ziehen Schüler und Lehrer eine insgesamt positive Bilanz.

10.08.2020
home@herzogtum: Der wöchentliche LN-Newsletter für den Kreis Lauenburg Alles Wichtige zur Region am Elbe-Lübeck-Kanal jeden Montag gegen 18 Uhr in Ihrem Postfach

Meistgelesene Artikel in Lokales

Nordwestmecklenburg

Strandbesucher schlugen Alarm, weil sie vermuteten, dass ein Schwimmer in der Ostsee in Not geraten sein könnte. Ein Großaufgebot an Rettungskräften suchte nach dem Mann.

20:46 Uhr

Ein Großaufgebot von Polizei, DLRG und Feuerwehr hat am Dienstag stundenlang nach einem Schwimmer gesucht, der nahe der Seebrücke plötzlich in den Wellen verschwunden sein soll. Video und Bildergalerie von der Aktion im Artikel.

20:45 Uhr

Mit der Sanierung des Hortgebäudes auf dem Gelände der Grundschule Am Ploggensee in Grevesmühlen (Nordwestmecklenburg) denkt die Diakonie als Betreiber über eine Erweiterung des Angebots nach.

19:00 Uhr

Mehrere Wochen gab es keine neuen Covid-19-Fälle in Nordwestmecklenburg, seit 14 Tagen verzeichnet das Gesundheitsamt wieder neue Infizierte. Aktuell sind vier Menschen positiv getestet worden. Die Stadt Grevesmühlen hingegen hat nach wie vor keinen einzigen Fall zu verzeichnen. 343 Anzeigen gab es bisher kreisweit aufgrund von Verstößen gegen die Verordnungen.

17:00 Uhr

Videos aus dem Norden