Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lokales Hitzewarnung für Travemünde: So schützen sich Segler und Besucher
Lokales Hitzewarnung für Travemünde: So schützen sich Segler und Besucher
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:52 27.07.2019
DLRG-Wachleiter Julian Tecklenborg passt in Travemünde auf die Strandbesucher auf. Er rät, sich vor dem Baden zunächst abzukühlen. "Sonst kann es Probleme mit dem Kreislauf geben." Quelle: Wolfgang Maxwitat
Travemünde

Die Sonne knallt vom Himmel und die Temperaturen klettern auf über 30 Grad: Das heiße Wetter sorgt in Travemünde für Sommerlaune. Die Hitze kann jedoch auch die Gesundheit belasten. „Wir hatten schon ein paar Fälle von Sonnenstichen und Kreislaufzusammenbrüchen“, sagt Yannik Neitzel, der als Sanitäter für die Johanniter auf der Travemünde Woche arbeitet. Denn auch für den Küstenort gilt die Hitzewarnung des Deutschen Wetterdienstes. Wir haben Experten gefragt, wie Sie sich schützen können und was bei einem Sonnenstich hilft. Das sind ihre Tipps....

1. ...für den Strand

Sonnenschirme und Sonnenhüte mitbringen und die Mittagssonne meiden, rät Rettungsschwimmer Julian Tecklenborg. „Wichtig ist auch, nicht mit dem aufgeheizten Körper ins Meer zu gehen, sondern sich zunächst abzukühlen“, sagt der DLRG-Wachleiter. „Sonst kann es zu einem Kreislaufkollaps kommen.“

2. ... für die Meile

Viel Wasser trinken und mit dem Alkohol aufpassen, sagt Sanitäterin Jeanette Falk von den Johannitern. Ihr Kollege Neitzel ergänzt: „Trotz des Windes immer wieder in den Schatten gehen.“ Die frische Brise täusche, denn die Sonne knalle ja dennoch auf den Kopf.

3. ... bei zu viel Sonne

In der Regel können Betroffene den Sonnenstich alleine auskurieren. „Wichtig ist, sofort aus der Sonne zu gehen, am besten ins Bett –und viel trinken“, sagt Sanitäter Neitzel. Bei einem Sonnenstich läuft das Gesicht rot an und der Nacken versteift sich, hinzu kommen Kopfschmerzen, Übelkeit und Erbrechen. Bei einem Hitzeschlag wird der Körper hingegen grau und blass. „Es sollte dann unbedingt ein Arzt gerufen werden“, sagt Neitzel. Denn ein Hitzeschlag kann lebensgefährlich sein.

4. ...für die Segler

Intensiver Sonnenschutz durch Crémes sei Standard bei Seglern, sagt Ralf Abratis, Pressesprecher der TW. „In den Trainerbooten ist ausreichend Trinkwasser gelagert, sodass die Segler zwischen den Rennen gut versorgt sind.“ „Für die Segler sind die hohen Temperaturen jedoch nicht ganz so schlimm wie die für die Festmeilen-Besucher.“ Auf dem Wasser ist es ja immer etwas frischer als an Land", sagt Abratis.

Die wichtigsten LN-Artikel zur Travemünder Woche

Verfolgen Sie unseren LIVE-Ticker:Unsere Reporter sind zehn Tage lang für Sie vor Ort

Ohne Feuerwerk: Darum gab es an der Passat am Mittwoch keine Pyro-Show

Hitzewarnung für Travemünde: So schützen sich Segler und Sonnenstich-Patienten

Wie gut kennen Sie die TW? Beim Quiz mitmachen und Hansapark-Karten gewinnen!

THW-Taufe: Die schönsten Bilder der lustigen Taufe für THW-Einsatzleiter

Ist es wirklich die 130. Travemünder Woche? Ein historischer Rückblick

Abkühlung auf der TW –die schönsten Bilder

So frech sind die Möwen in Travemünde

Wie weit kommt eine Familie mit 50 Euro auf der TW? Wir machen den Test

Rotspon-Cup: Heinold erklärt, wie sie Lindenau geschlagen hat

So fischt das Müllsammel-Schiff „Seekuh“ Plastik aus der Trave

United Four rocken die Festivalbühne

Maultaschen und TW-Tassen – das ist neu auf der Travemünder Woche

Spektakulär: Drohnenbilder vom Gewitter über der Travemünder Woche

Turbulente Langstrecke mit UnwetterDer Segelbericht vom Samstagabend

Rettungswesten der Segler auf der TW – Diese Firma aus dem Norden rettet Leben

Sonnenschein und gute Stimmung –die schönsten Bilder vom Eröffnungsabend

Vorfreude auf die 130. Travemünder Wocheworauf sich die Besucher am meisten freuen

Sie wollen beim Segeln mitreden? Alle TW-Seglerklassen im Überblick

„Heißt Flagge“ – so war die Eröffnung mit Jan Lindenau

Plastikgeschirr und Feuerwerk –so klimafreundlich ist die Travemünder Woche

Parkplätze und Zugfahrplan: So kommen Sie zur Travemünder Woche 2019

Klimanotstand in Lübeck: Gibt es einen Feuerwerks-Stopp zur Travemünder Woche?

130. Travemünder Woche: 1300 Segler aus 15 Nationen am Start

Buntes Programm zur Travemünder Woche 2019: Workshops, Talk und Live-Musik: Das ist los im Medienzelt

Wir sammeln alle LN-Berichte zur Travemünder Woche (auch der letzten Jahre) auf einer Themenseite

Von Alessandra Röder und Hannes Lintschnig

Jens Salemski hat die 130. Travemünder Woche genutzt, um seiner Liebsten einen Antrag zu machen – direkt auf der Strandbühne vor einigen Hundert Zuschauern. Stefanie Nehrig hat „Ja“ gesagt.

20.07.2019

Nach Hitzeschäden musste die A 1 bei Lübeck instandgesetzt werden . Nach stundenlanger Vollsperrung ist inzwischen eine Fahrbahn wieder freigegeben.

01.07.2019

Am 28. Juni wählte der neu aufgestellte Aufsichtsrat der Lübeck und Travemünde Marketing GmbH (LTM) einstimmig seinen neuen Vorsitzenden Klaus Puschaddel (CDU). Als Stellvertreterin wurde Gabriele Schopenhauer (SPD) erneut bestätigt.

01.07.2019