Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau „Alle Farben“ und Hip-Hop in Niendorf
Lokales Bad Schwartau „Alle Farben“ und Hip-Hop in Niendorf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:49 13.05.2019
Der DJ „Alle Farben“ alias Frans Zimmer legt am Freitag, 17. Mai, am Niendorfer Freistrand auf. Quelle: LN-Archiv
Niendorf

Das Musik-Wochenende am Niendorfer Freistrand rückt näher, die Organisatoren haben ein paar Eckdaten geändert. Die für Sonnabend, 18. Mai, von Schülern des Ostsee-Gymnasiums geplante Veranstaltung heißt nicht länger „TrapPalace“, sondern „Hip-Hop-Festival“, und der Eintritt ist kostenlos. Der Einlass beginnt um 18.30 Uhr, ein DJ macht ab 19 Uhr Musik. Für den Hip-Hop live sorgen dann die Rapper „Lucio“ und der Magdeburger „Plusmacher“ – einen kleinen Eindruck gibt es hier:

Auf die Beine gestellt haben diesen Abend Schüler aus den Kursen für angewandte Gesellschaftswissenschaften zusammen mit der Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH (die LN berichteten).

Einen Abend vorher, am Freitag, 17. Mai, legt der Berliner DJ „Alle Farben“ auf (die LN berichteten). Einlass ist ab 19 Uhr, die Karten kosten ab 26,50 Euro und sind in der Tourist-Information am Timmendorfer Platz sowie im Internet bei LN-Tickets erhältlich. Einen Eindruck von „Alle Farben“ gibt es hier:

Sabine Latzel

Vor vier Jahren pflanzte die Siedlergemeinschaft knapp 20 000 Krokusse vor dem Stockelsdorfer Herrenhaus. Pro Bürger wurde eine Zwiebel eingesetzt. Sie blühten jedes Frühjahr – bis jetzt.

13.05.2019

Johanna und Kai Leichsenring haben sich in der Rensefelder Kirche das Ja-Wort gegeben. Das Paar ist seit 20 Jahren gemeinsam in der Feuerwehr aktiv und seit sieben Jahren liiert. Die Flitterwochen verbringen die beiden in Büsum.

13.05.2019

Lokalpolitiker von SPD, CDU, FDP und Grünen machen sich in Bad Schwartau für Europa stark. Mit einem Zug durch die Markttwiete wollten sie ein Zeichen für die Demokratie setzten. Im Anschluss wurde gemeinsam die Europa-Hymne gesungen.

11.05.2019