Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Eine gewaltige Wand als Argument für einen Trog
Lokales Bad Schwartau Eine gewaltige Wand als Argument für einen Trog
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:48 21.09.2019
Ortstermin mit Bürgermeister Uwe Brinkmann, Vertretern von Bürgerinitiativen sowie Anwohnern und Kommunalpolitikern am Bahnübergang Kaltenhöfer Straße. Dort wurde eine Lärmschutzwand als eine Art Mahnmal errichtet. Quelle: Sebastian Prey
Bad Schwartau

Schön sieht anders aus. Dennoch hat die große sechs Meter hohe und 4,20 Meter breite Wand am Bahnübergang Kaltenhöfer Straße seine Anhänger. „Die Wand...

Anzeige