Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Heiße Feuerwehr-Werbung im Kaufhaus Matzen
Lokales Bad Schwartau Heiße Feuerwehr-Werbung im Kaufhaus Matzen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:14 15.05.2019
Kaufhaus-Chef Lars Matzen (re.), Gemeindewehrführer Lars Wellmann und Dekorateurin Christiane Bohnsack posieren vor der Schaufenster-Werbung. Quelle: Maike Wegner
Bad Schwartau

Im Schaufenster des Kaufhauses Matzen sorgt derzeit eine etwas ungewöhnliche Dekoration für Aufsehen. Zwei heiße Feuerwehrleute und ein passender Spruch sollen Passanten aufmerksam machen und zum Stehenbleiben animieren. So wünscht es sich Gemeindewehrführer Lars Wellmann, der sich Idee ausgedacht hat.

So wirbt die Feuerwehr im Land

Wie die Feuerwehren in Schleswig-Holstein um Nachwuchs werben, lesen Sie hier:

https://www.ln-online.de/Nachrichten/Norddeutschland/Jugendwehren-sind-stolz-auf-ihre-Briefmarke

https://www.ln-online.de/Lokales/Stormarn/Die-Feuerwehr-kommt-gross-in-Mode

https://www.ln-online.de/Lokales/Ostholstein/Warum-die-Haffkruger-Feuerwehr-so-erfolgreich-ist

https://www.ln-online.de/Lokales/Ostholstein/Viele-Feuerwehren-in-Ostholstein-erreichen-Mindeststaerke-nicht

„Mit der Werbung wollen wir auf die Feuerwehr aufmerksam machen und im Gespräch bleiben“, sagt er. Gesehen hat er das Ganze in Süddeutschland. „Es ging mir nicht mehr aus dem Kopf und dann hab ich Lars Matzen einfach angesprochen“, erzählt Wellmann.

„Wenn’s mal wieder heiß wird“

Der Kaufhaus-Chef war sofort begeistert und überließ Dekorateurin Christiane Bohnsack die Gestaltung. Neben der Feuerwehrausrüstung und einem Wegweiser, der auf die Wehren in Bad Schwartau und Groß Parin verweist, prangt der Spruch „Wenn’s mal wieder heiß wird, wir haben die Ausrüstung für drunter und drüber“ an der Fensterscheibe. „Das Ganze soll auch ein wenig provokant sein und ist mit einem Augenzwinkern zu betrachten“, sagt Lars Wellmann.

Den Bad Schwartauer gefällt es offenbar: „Wir haben schon viel positive Resonanz bekommen, insbesondere auf Facebook“, sagt Lars Matzen. Und auch der Gemeindewehrführer erzählt: „Schon während des Aufbaus haben Kameraden der Feuerwehr das gesehen und Fotos geschickt.“

Mitstreiter gesucht

Wie lange die Werbung bleibt, ist nicht genau festgelegt. „Solange, wie wir gute Rückmeldungen bekommen in jedem Fall“, so der Kaufhaus-Chef. Zu sehen ist die Werbung im Schaufenster zur Auguststraße, gegenüber von Matzen Spezial. Auf einer Hinweistafel ist außerdem vermerkt, wann Interessierte bei den jeweiligen Feuerwehren reinschnuppern können. Die Feuerwehr Groß Parin trifft sich jeden zweiten Dienstag um 19.30 Uhr im Feuerwehrhaus, Groß Parin 7a. Die Wehr Bad Schwartau-Rensefeld kommt donnerstags um 19.30 Uhr im Feuerwehrhaus, Fünfhausen 3, zusammen. Weitere Informationen gibt es unter https://www.feuerwehren-bad-schwartau.de/

Maike Wegner

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die langjährigen Inhaber der Traditionsgärtnerei Arndt in Stockelsdorf bleiben zwar im Unternehmen, aber künftig in anderen Rollen. Offiziell ab dem 17. Mai wird der Betrieb von der Firma Buchwald als Pächter geführt.

14.05.2019

Unmittelbar nachdem die LN darüber berichtet haben, dass im Herrengarten aus Versehen 20 000 Krokusse vernichtet worden sind, hat sich am Dienstag der erste Spender bei der Stockelsdorfer Bürgermeisterin gemeldet. Wenn weitere folgen, könnte Stockelsdorf der Krokus-Hochburg Husum Konkurrenz machen.

14.05.2019

Ein 17-Jähriger hat in Eutin eine Flasche Wodka für 15 Euro aus einem Supermarkt gestohlen. Als er flüchten wollte, stellte sich ihm ein Mann in den Weg.

14.05.2019