Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Hier wird der Mai begrüßt und gefeiert
Lokales Bad Schwartau Hier wird der Mai begrüßt und gefeiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:12 28.04.2017
Mace Sharp und The Halebops mit Miss Lauren Marie werden morgen ab 18 Uhr auf der Marktbühne in Bad Schwartau aufspielen.
Anzeige
Bad Schwartau/Stockelsdorf

Der Maibaum steht, die Feier kann beginnen. Auf dem Bad Schwartauer Markt wird gleich an zwei Tagen der Wonnemonat Mai begrüßt. Bereits am morgigen Sonntag gibt es Programm. In der Zeit von 14 bis 17 Uhr werden die Silver Shadows die Marktbühne bespielen. Ab 18 Uhr übernehmen Mace Sharp und The Halebops mit Miss Lauren Marie das Kommando auf der Bühne bevor zu später Stunde die Gäste selbst das Lied „Der Mai ist gekommen“ anstimmen. Veranstalter Rolf Niehuesbernd wird den Temperaturen entsprechend vorsorglich auch Glühwein anbieten: „Hauptsache es bleibt trocken. Wir wollen ja auf alle Fälle bis Mitternacht feiern.“

Maisingen sowie Feste mit Musik und Tanz in Bad Schwartau und Stockelsdorf – Kultparty in Dissau.

Am Montag, 1. Mai , ist traditionell der Gemeinnützige Bürgerverein Bad Schwartau von 11 Uhr an Gastgeber für die Maifeier mit Musik, Tanz und Gesang. Mit dabei sind dort das Akkordeonquartett Tanzende Finger, De vergnögten Danzlüd ut Sarau, West Highland und der Shantychor Möwenschiet. Durch das etwa zweistündige Programm wird Moderator Mathias Fahr führen. Zur Mittagszeit ab 12 Uhr gibt es Erbsensuppe aus der Gulaschkanone. Gegen 13 Uhr wird eine Gruppe von Oldtimer-Treckern erwartet und gegen 14 Uhr spielt die Cheery Band auf der Bühne auf.

Anzeige

Für die Maifeier im Herrengarten zeichnet der Bürgerverein Stockelsdorf zum zweiten Mal verantwortlich. Sprecher Stephan Passemann: „Wir freuen uns über diese Aufgabe und Ehre, welche wir erstmalig im letzten Jahr von der ausscheidenden Interessengemeinschaft Stockelsdorfer Unternehmen in Schirmherrschaft übernommen haben.“ Der Bürgerverein wird bei der Feier tatkräftig von der Feuerwehr Stockelsdorf unterstützt. Gegen 10.45 Uhr wird eine Abordnung mit der musikalischen Untermalung der Black Drummall’s in den Herrengartenpark einmarschieren, wo dann durch die Feuerwehr Stockelsdorf der Maibaum aufgestellt wird. Im Anschluss folgen kurze Ansprachen von Stockeldorfs Bürgervorsteher Harald Werner und der Vorsitzenden des Bürgervereins, Maria Starke, sowie das gemeinsame Singen von Mailiedern. Im Rahmen der Maifeier wird auch eine neue Reihe der Herrenhauskonzerte von Klassik bis Jazz eröffnet. Zum Auftakt wird die Gruppe Scoville Drive spielen. Für das kulinarische Angebot sorgt das bewährte Team von der Herrenhaus-Gastronomie.

Ein Maibaumfest findet auch am Feuerwehrhaus in Groß Parin statt. Am morgigen Sonntag, 30. April, veranstalten die Siedlergemeinschaft Groß Parin/Rensefeld und die Freiwillige Feuerwehr Groß Parin eine Feier. Beginn ist um 19 Uhr. Bereits am Nachmittag lädt das Lotsenteam Bad Schwartau mit Unterstützung durch die „Alte Zwölf“ und die Koordination „Hilfe für Flüchtlinge Bad Schwartau“ zum Frühlingsfest ein. Beginn ist um 16 Uhr in der Pohnsdorfer Straße 13. Gemeinsam soll der Frühling mit deutschen und arabischen Frühlingsliedern begrüßt werden. Mit dabei ist auch die Trommelgruppe für Geflüchtete und Einheimische „Come Together“ unter der Leitung von Gesa Richter. Zudem wird es eine orientalische Tanzeinlage von Sieglinde Böttcher geben. Die „Alte Zwölf“ übernimmt mit Hüpfburg, Schminken und Spielen die Kinderbespaßung. Alkoholfreie Getränke werden gestellt. Gern kann eine Lieblingsspeise für das Büfett mitgebracht werden. Auch ein Grill steht zur Verfügung.

Vermutlich im Ausnahmezustand wird sich Dissau am Sonntagabend befinden. Die Freiwillige Feuerwehr veranstaltet ihren weit über die Gemeindegrenzen hinaus bekannten Tanz in den Mai. Die Veranstaltung in der Festscheune Kamerichs in der Dorfstraße hat sich längst zu einer Kultparty entwickelt. DJ Bendersen wird auflegen. Er wird wieder mit seinen Gogo’s für eine volle Hütte sorgen und mit abwechslungsreichem Musikprogramm von Schlagern, Oldies bis zu den Top-Charts den Tanzsaal zum Beben bringen.

 sep