Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Kinder-Karussell dreht sich für den Bad Schwartauer Zwergenwald
Lokales Bad Schwartau Kinder-Karussell dreht sich für den Bad Schwartauer Zwergenwald
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:58 18.12.2018
Mario Mandelkau (51) sammelt mit dem alten Kinder-Karussell Spenden für den Bad Schwartauer Zwergenwald. Quelle: Sebastian Prey
Bad Schwartau

Ältere Bad Schwartauer können sich ganz bestimmt noch daran erinnern. In den ersten Jahren des Zwergenwalds mit einer Hand voll Häuschen stand auf dem Markt immer ein kleines Kinder-Karussell. „Der Automat hat 50 Pfennig genommen und schon fing es an, sich zu drehen“, erinnert sich Mario Mandelkau. Das Mini-Karussell mit zwei Schaukeln und zwei Pferdchen gehörte damals den Besitzern der Drogerie Steinbach in der Lübecker Straße. Die Drogerie gibt es schon lange nicht mehr. Das Karussell war zwischenzeitlich ebenfalls verschwunden.

Der selbstständige Elktromeister Mario Mandelkau hat es unlängst wieder aufgetrieben und mit den Kollegen vom Handwerkshof in der Pohnsdorfer Straße Instand gesetzt. Geholfen haben die Tischlerei Neumann, Grüne Oase, Schlosserei Hempel und Raumausstatter Rani. Das Gefährt hat unter anderem ein neues Dach bekommen, die Pferdchen wurden geschliffen und in Orginalfarben bemalt, der Münzautomat wurde entfernt und auf Manuell-Betrieb umgestellt. Mandelkau: „Das Karussell ist jetzt wieder im Originalzustand.“

Am Sonnabend, 22. Dezember, gibt es nun ein Wiedersehen in Bad Schwartau. Das Mini-Karussell wird im Zwergenwald aufgebaut – auf Höhe des Europaplatzes. Doch diesmal werden sich die Schaukeln und Pferdchen vollkommen kostenlos drehen. „Wir wollen nur Spenden für den Zwergenwald sammeln“, erklärt Mario Mandelkau. Der 51-Jährige fühlt sich dem Zwergenwald eng verbunden. „Der Zwergenwald ist für eine Stadt wie Bad Schwartau wirklich eine großartige Sache“, sagt Mandelkau, der auch geholfen hat, die elektrischen Anlagen des Zwergenwalds auf Vordermann zu bringen. „Wir haben ein wenig Material geliefert, aber es gibt schon noch eine Menge zu tun in Zukunft“, erklärt Mandelkau, der mit der Karussell-Aktion nun um einige Spenden für den Zwergenwald bittet.

Das Karussell wird sich am Sonnabend ab 10 Uhr auf dem Europaplatz drehen. „Wir wollen vielen Kindern eine Freude machen“, sagt Mandelkau, der sich auf das Comeback des Mini-Karussells freut. Schließlich hängen an dem Karussell auch eigene Kindheitserinnerungen. „Ich weiß noch genau, dass in unserer Nachbarschaft in Cleverbrück das Karussell immer eingelagert wurde. Vielleicht ist das der Grund, warum ich nach vielen Jahren wieder angefangen habe zu recherchieren, wo das Karussell abgeblieben ist“, sagt Mandelkau. Mit Erfolg. Nun bringt er es nach Hause.

Sebastian Prey

Die Bad Schwartauer Rock-Band „Die Otten“ lädt am 30. Dezember zu einem Konzert im Ratekauer Gemeindehaus. Eintritt ist frei.

18.12.2018

Tomaten, Gurken, Kartoffeln, Reis oder Äpfel sind die Standards, die die Bad Schwartauer Tafel Woche für Woche an ihre rund 200 Kunden verteilt. Unterstützung in Form von Geschenken kommt von der Wunschbaum-Aktion der Sparkasse Holstein.

18.12.2018

Bad Schwartaus Gymnasien sollen kleiner werden, das haben die Stadtverordneten mit der Mehrheit von CDU und Bündnis 90/ Die Grünen beschlossen. Die Sechszügigkeit soll mehr Planungssicherheit bieten, als die bisher zugrunde gelegte Siebenzügigkeit. SPD und FDP stimmten dagegen.

17.12.2018