Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Mercedes rutscht Böschung hinab
Lokales Bad Schwartau Mercedes rutscht Böschung hinab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:27 29.10.2018
Unfall in Bad Schwartau: Mercedes kommt von der Straße Riesebusch ab und rutscht die Böschung hinab
Unfall in Bad Schwartau: Mercedes kommt von der Straße Riesebusch ab und rutscht die Böschung hinab Quelle: Feuerwehr/HFR
Anzeige
Bad Schwartau

Die E-Klasse befuhr am Sonntagmittag die Straße Riesebusch Richtung Ratekau. Kurz hinter der Einmündung der Sereetzer Straße kam der Wagen nach rechts von der Straße ab und rutschte etwa drei Meter tief den Abhang hinunter, wo er auf der Seite liegen blieb.

„Wir sind zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person gerufen worden“, berichtet Gemeindewehrführer Lars Wellmann. Als die Einsatzkräfte eintrafen, hatte sich der Fahrer jedoch bereits selbst befreit und wurde von Rettungskräften versorgt. „Da sich ein Kindersitz im Wagen befand, haben wir den genau abgesucht“, so Wellmann. Auch nach möglicherweise ausgelaufenen Kraftstoffen sei geguckt worden.

Anschließend brachten die Feuerwehrleute die Limousine wieder auf die Räder und zogen ihn dann zurück auf die Straße. Die Straße Riesebusch musste während des etwa einstündigen Einsatzes zunächst halbseitig, später voll gesperrt werden. „Wie es zu dem Unfall kommen konnte, war für uns nicht ersichtlich“, so Lars Wellmann. Weder sei ein anderes Fahrzeug involviert gewesen noch habe es Hinweise auf Wildwechsel oder Ähnliches gegeben.

Ilka Mertz