Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Susanne Scheel neue Vorsitzende der IGSU
Lokales Bad Schwartau Susanne Scheel neue Vorsitzende der IGSU
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:48 11.04.2019
Der IGSU-Vorstand: Jan Bentfeldt (v.l.), Katja Krieglstein, Susanne Scheel und Patrick Lakins (v.l.). Quelle: HFR
Stockelsdorf

Personelle Veränderungen bei der IGSU: Der langjährige Vorsitzende Thomas Jeschull stellte sich in diesem Jahr nicht wieder zu Wahl. Den Vorsitz übernommen hat nun Susanne Scheel, die seit vielen Jahren als Kassenwart im Vorstand tätig war. Ihre Stelle ersetzt nun Katja Krieglstein von der Goldschmiede Krieglstein. Wiedergewählt wurde auch Jan Bentfeldt, auch er ist seit vielen Jahren fester Bestandteil des Vorstands. Mit Patrick Lakins als 2. Vorsitzender ist das Team dann nun für die kommenden Aufgaben wieder komplett.

Gewerbeflächen und Parkplätze

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung wurden auch wieder einige Dauerbrenner-Themen angesprochen, die die IGSU-Mitglieder künftig weiter beschäftigen werden. Der Ausbau von schnellerem Internet, neue Gewerbeflächen und eine bessere Parkplatzsituation stehen dabei ganz oben auf der Agenda. Diese Themen wurden unlängst im Rahmen von Stammtischen, die unter anderem auch von Bürgermeisterin Julia Samtleben (SPD), Klimaschutzmanager Manuel van der Poel sowie Vertretern aus der kommunalen Politik besucht wurden, erörtert. Dass diese Themen auf der Tagesordnung bleiben, dafür ist zudem gesorgt. Denn die IGSU wurde unlängst von der Verwaltung gebeten, in einer der nächsten Hauptausschusssitzungen über die Anliegen der Unternehmer zu berichten.

Glasfasernetz-Ausbau

Für das Frühjahr ist eine Informationsveranstaltung mit einem Glasfasernetzanbieter geplant, der die Möglichkeiten für einen schnellen Ausbau der Gewerbegebiete aufzeigen soll, ähnlich wie es auf den Dörfern der Gemeinde bereits gemacht wurde. „Hierzu werden wir bei einem kleinen Imbiss alle Stockelsdorfer Unternehmer sowie Vertreter aus Politik und Verwaltung einladen. Der Ort und Termin wird rechtzeitig bekanntgegeben“, erklärt Susanne Scheel.

Rund 80 Mitglieder in der IGSU

Die Interessengemeinschaft Stockelsdorfer Unternehmer wurde 1976 von acht Unternehmern aus der Taufe gehoben. Seit 1981 ist die IGSU ein eingetragener Verein. Rund 80 Mitglieder sind derzeit in dem Verein zusammengeschlossen. Die unternehmerische Bandbreite in der IGSU ist vielfältig – mit dabei sind kleine Handwerksbetriebe, Einzelhändler, Gastronomen sowie Unternehmen, die auf der ganzen Welt Geschäfte machen.

sep

In Berlin wurde am Mittwoch ein sogenanntes Akzeptanzpapier in Sachen Hinterlandanbindung an den zuständigen Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium übergeben. Bad Schwartaus Bürgermeister Uwe Brinkmann (parteilos) ist von dem Vorgehen irritiert.

10.04.2019

Müll auf den Wegen, defekte Laternen: Ab sofort können Stockelsdorfer Beschwerden und Missstände online über einen Mängelmelder an die Verwaltung senden. Andere sind den Vorreitern auf den Fersen.

10.04.2019

Der ehemalige Versicherungsvertreter Egon Mortensen hat jetzt sein drittes Kinderbuch veröffentlicht. Acht neue Tiergeschichten gibt es in „Die lustigen Abenteuer von Bellos Hundebande“. Sogar eine Ostergeschichte ist diesmal dabei.

10.04.2019