Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Stockelsdorf: Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt
Lokales Bad Schwartau Stockelsdorf: Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:42 23.09.2019
Am Montagabend kam es zu einem schweren Motorradunfall in Stockelsdorf. Der Fahrer eines Motorrads wurde schwer verletzt. Quelle: Holger Kröger
Lübeck

Zu dem Unfall kam es der Segeberger Straße in Stockelsdorf gegen 19.50 Uhr. Ein Motorrad der Marke Triumph kam ins Schleudern, die Maschine rutschte unter den Frontbereich eines Pkw. Der Motorradfahrer wurde zunächst vom Notarzt aus Lübeck behandelt. Anschließend wurde er schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Am Montagabend kam es zu einem schweren Motorradunfall in Stockelsdorf. Der Fahrer eines Motorrads wurde schwer verletzt.

Die Berufsfeuerwehr war vor Ort und streute auslaufende Betriebsstoffe ab, die Segeberger Straße war für etwa 30 Minuten voll gesperrt. Die genaue Unfallursache ist noch nicht bekannt.

Von RND/pat/Holger Kröger

In Sachen übergesetzlicher Lärmschutz im Zuge der Hinterlandanbindung zur festen Fehmarnbeltquerung setzt die Stadt Bad Schwartau ein deutliches Zeichen. Am Bahnübergang Kaltenhöfer Straße wurde eine sechs Meter hohe Lärmschutzwand errichtet – eine Art Mahnmal.

21.09.2019

Großeinsatz der Jugendfeuerwehren auf dem Sportplatz am Riesebusch in Bad Schwartau. 200 Mädchen und Jungen aus ganz Schleswig-Holstein wollten am Sonnabend die Leistungsspange erhalten. Bis auf eine Wehr haben alle die praktischen und theoretischen Prüfungen bestanden.

21.09.2019

Pansdorf ist in Aufruhr: Am Donnerstagabend hat ein Tornado-Jet zwei Tanks über einem Feld verloren. Anja Buthmann entdeckte einen der Behälter und alarmierte die Polizei. Wenig später erklärte die Bundeswehr das Areal zum militärischen Sperrgebiet.

20.09.2019