Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Stockelsdorf sucht Kandidaten für den neuen Umweltbeirat
Lokales Bad Schwartau Stockelsdorf sucht Kandidaten für den neuen Umweltbeirat
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 18.11.2019
In Stockelsdorf wird es künftig einen Umweltbeirat geben. Im Februar 2020 wird er gewählt. Quelle: LN-ARCHIV
Stockelsdorf

Die ganz korrekte Bezeichnung des Umweltbeirats in Stockelsdorf soll lauten: Beirat für Umwelt- und Klimaschutz. Immerhin strebt Stockelsdorf an, die klimafreundlichste Gemeinde im gesamten Kreis zu werden. Noch gibt es diesen neuen Beirat nicht, aber die Stockelsdorfer Gemeindevertreter haben vor einigen Monaten beschlossen, dass ein solcher Beirat für Umwelt- und Klimaschutz zu bilden ist (die LN berichteten). Die entsprechende Satzung dazu ist bereits veröffentlicht worden und in Kraft getreten.

Bewerbungsfrist endet am 31. Dezember

Auch der Termin zur Wahl steht bereits: Am 10. Februar 2020 wird der Beirat durch die Gemeindevertretung gewählt. Was noch fehlt, das sind Kandidaten. Bis zum 31. Dezember können sich diese bewerben. „Zu wählen sind insgesamt elf Mitglieder, die möglichst in Stockelsdorf wohnen oder arbeiten und über Kenntnisse im Umwelt – und Klimaschutz verfügen sollten“, erläutert Bürgermeisterin Julia Samtleben (SPD).

Doch was soll eigentlich genau die Aufgabe des Umweltbeirates sein? Auch das erklärt die Verwaltungschefin. Der Beirat soll die kommunalen Gremien und die Verwaltung in allen Fragen des Umweltschutzs, des Klimaschutzes und der Landschaftspflege beraten. Zudem soll sich die Beratung auch auf die größeren kommunalen Hoch- und Tiefbauprojekte, den Flächennutzungsplan und die Bebauungspläne erstrecken.

Ein Mitglied sollte Landwirt sein

Ein Mitglied der neuen Beirats sollte, so die Bürgermeisterin, Landwirt sein. Gewählt wird der Beirat für die Dauer der Wahlzeit der Gemeindevertretung. Somit endet die Wahlzeit des neu zu währenden Beirats im Mai 2023.

Bürger, die Interesse haben an der Mitwirkung im Umweltbeirat, melden sich im Hauptamt der Gemeinde Stockelsdorf unter einer der beiden Telefonnummern: 04 51/490 12 12 oder 04 51/490 12 09.

Von Doreen Dankert

Zum elften Mal findet ab dem 25. November die Schulkinowoche in Bad Schwartau statt. Bisher gibt es über 1700 Anmeldungen – ein Rekord. Allerdings ist das Gymnasium am Mühlenberg zum ersten Mal nicht dabei. Karten gibt es noch – auch für Nichtschüler.

18.11.2019

Am Sonntagvormittag wurde in Stockelsdorf und Bad Schwartau der Opfer von Krieg und Gewalt gedacht. An den Ehrenmälern wurden Kränze niedergelegt. In Stockelsdorf wurde zudem ein besonderer, ein von Konfirmanden gestalteter Gottesdienst gefeiert.

18.11.2019

Mit einer Ausstellung im Rathaus wird Bad Schwartaus großer Sohn Paul Peterich derzeit gewürdigt. Nun gibt es ein weiteres Werk des bekannten Künstlers zu sehen. Der Gemeinnützige Bürgerverein hat die Skulptur „Jüngling mit Helm“ angekauft.

17.11.2019