Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Stockelsdorfer Orgel mit neuem Klang
Lokales Bad Schwartau Stockelsdorfer Orgel mit neuem Klang
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:15 28.03.2014
Organist Hartmut Rohmeyer gestaltet das Festkonzert. Quelle: hfr
Stockelsdorf

Nach etwa zweimonatiger Pause erklingt am Sonntag, 6. April, wieder Orgelmusik in der Stockelsdorfer Kirche. Das Instrument wurde neu intoniert und wird an diesem Tag mit einem Festtag wieder in Betrieb genommen.

Die Firma Erbslöh aus Hamburg hat die Orgel komplett auseinandergebaut und an vielen Stellen Einzelteile erneuert. Möglich gemacht haben das die finanzielle Unterstützung der Bluhme-Jebsen-Stiftung sowie viele Spenden aus der Kirchengemeinde, die die Kirchensteuermittel aufgestockt haben.

Der neue Klang der Pfeifen soll nun am 6. April erstmals zu hören sein: Um 10 Uhr beginnt ein Festgottesdienst, bei dem die Kirchenchöre und die Kirchenmusiker Gabriele Rohmeyer und Johannes Peters-Drewelies gemeinsam musizieren. Im Anschluss ist ab 11 Uhr ein Empfang geplant, bei dem Kirchenmusikdirektor Hans Martin Petersen die Neu-Intonierung und die Veränderungen an der Orgel erläutert. Außerdem gibt es für die Besucher dann die Gelegenheit, das Instrument aus nächster Nähe unter die Lupe zu nehmen.

Am Nachmittag geht der Festtag um 17 Uhr mit einem Orgelkonzert weiter. Der Lübecker Dom-Organist Hartmut Rohmeyer spielt Musik zur Passion, unter anderem Werke von Bach und Buxtehude. Hier sollen die Zuhörer den neuen Klang der Orgel ganz in Ruhe genießen können.

Der Eintritt zu den Feierlichkeiten ist kostenfrei.

LN

Musiker von VfL und Feuerwehr geben ein Konzert.

28.03.2014

Theater Fidelio zeigt „Mein Mann, der fährt zur See“.

28.03.2014

Gemeinde zahlt Miete für Migrantenunterkünfte.

28.03.2014