Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Tanz in den Frühling
Lokales Bad Schwartau Tanz in den Frühling
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:27 16.03.2015
Natürlich zeigen die Sänger auch beim Stiftungsfest, was Chorleiterin Liene Orinska mit ihnen erarbeitet hat. Quelle: Kayser
Stockelsdorf

„Ein bisschen Spaß muss sein...“ — unter diesem Motto hatte der Männerchor vom Fackenburg-Stockelsdorfer Quartett-Verein, unter Leitung des ersten Vorsitzenden Hilmar Ballermann, zu seinem 158. Stiftungsfest ins Hotel „Lübecker Hof“ nach Stockelsdorf eingeladen.

Knapp 100 Sänger, Ehrengäste und Bürger waren am Sonnabend zu dieser Veranstaltung gekommen. An den in weiß eingedeckten Tischen, mit grünen Efeublättern und roten Rosenblüten, mit silbernen Leuchtern und dunkelroten Kerzen, waren alle Stühle besetzt. Nach dem klassischen, mehrstimmigen, kräftigen Begrüßungsgesang über die Liebe und den Frühling begrüßten der erste Vorsitzende Hilmar Ballermann und Chorleiterin Liene Orinska die zahlreichen Besucher. Nur wenige Minuten später wurde zum Tanz aufgespielt und schnell füllte sich die Tanzfläche. Tanz, Unterhaltung und bekannter Potpourri-Gesang machten das Stiftungsfest an diesem Abend zu einer familiären Veranstaltung, zumal die Besucher voll in das Programm integriert wurden. „Ein Fest, das der Festigkeit der Gemeinschaft dient, bei dem neue Freundschaften geknüpft werden können und das vielleicht auch neue Mitglieder bringt“, so der erste Vorsitzende. Und so wurde bis weit nach Mitternacht getanzt, gesungen und geplaudert.

gk

Konzert unter der Leitung von Johannes Peters-Drewelies begeisterte.

16.03.2015

Zwei Abende, 320 Gäste und 250 Helfer: Der Kiwanis Club lud zur sechsten Schuldinner-Auflage.

16.03.2015

Heute ist der Dienstbetrieb in Stockelsdorf nur eingeschränkt möglich.

16.03.2015