Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Windböe schleudert Auto auf Gegenfahrbahn
Lokales Bad Schwartau Windböe schleudert Auto auf Gegenfahrbahn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:46 05.12.2013
Die Fahrzeuge prallten gegeneinander, beide Fahrer wurden leicht verletzt. Quelle: jen
Stockelsdorf/Pohnsdorf

Gegen 14.30 Uhr erfasste offenbar eine Windböe den Pkw einer 60-jährigen Lübeckerin, die gerade auf der L 184 von Pohnsdorf in Richtung Stockelsdorf unterwegs war. Dadurch geriet ihr roter Hunday auf die Gegenfahrbahn (in Höhe des dort ansässigen Energieversorgers).

Dort kollidierte die Frau mit einem 49-jährigen Mercedesfahrer (weißer Kastenwagen), der in Richtung Pohnsdorf fuhr. Beide erlitten Gurtprellmarken, der Mann klagte außerdem über Knieschmerzen.

Die Autos waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Der Gesamtschaden wird auf etwa 13.000 Euro geschätzt.