Menü
Anmelden
Lokales 15 000 Euro für Schulhunde-Projekt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:14 14.07.2018

15 000 Euro für Schulhunde-Projekt

1-3 3 Bilder

Auf Zeichen von Meike Heyer dreht „Findus“ am Rad, dann fallen Vokabelkarten herunter – die die Kinder dann übersetzen müssen. So macht das Lernen Spaß und die Schüler merken gar nicht, dass sie sich anstrengen müssen.

Quelle: Fotos: Silke Geercken

Sheltie „Findus“ (sein Ruheplatz ist auf der roten Decke) wurde als Schulhund ausgebildet.

Border Collie „Cheyenne“, Uta und Lukas Kielau.

1-3 3 Bilder