Menü
Anmelden
Lokales Bürgermeister will eine Million Euro für Schulen ausgeben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:15 02.03.2013

Bürgermeister will eine Million Euro für Schulen ausgeben

1-3 3 Bilder

„Ein Eulenspiegelstreich, wenn wir unsere Gymnasien selbst schwächen.“

Die Gemeinschaftsschule am Seminarweg könnte statt drei- auch zweizügig geführt werden, meint Schönfeld . Die Stadtvertretung blockiert die Mittel für den Bau neuer Klassenräume.

Auch in der Heinrich-Rantzau-Schule sollen die Angebote bei der Offenen Ganztagsbetreuung ausgebaut werden. Was genau auf dem Schulgelände geplant ist, will der Bürgermeister noch nicht bekanntgeben. Das müsse erst im Schulverband behandelt werden.

Quelle: Fotos: Glombik
1-3 3 Bilder