Menü
Anmelden
Lokales Geschichten aus dem „Alten Kreishaus“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:22 01.04.2016

Geschichten aus dem „Alten Kreishaus“

1-3 5 Bilder

Diplomarchivarin Cordula Bornefeld leitet das umfangreiche Kreisarchiv: „Wir möchten Geschichte hier im Lauenburgischen nachvollziehbar machen“, erklärt sie.

Ein Prachtstück: der Sitzungssaal mit seinen U-förmig angeordneten Tischen und den kostbaren Wandteppichen. Sie wurden vor rund 100 Jahren von der Künstlerin Wanda Bibrowicz geschaffen.

Quelle: Fotos: Norbert Dreessen

Oft saß der ehemalige Reichskanzler wohl nicht auf dem für ihn reservierten Bismarck-Sessel. Die Schärpe trägt die Inschrift „Fürst Bismarck 30. Dezember 1891“.

1-3 5 Bilder