Menü
Anmelden
Lokales Farbe, Klebeband, Bombenattrappe: Attacken auf Blitzer in Lübeck
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:00 24.02.2016

Farbe, Klebeband, Bombenattrappe: Attacken auf Blitzer in Lübeck

8. August 2015: Die Blitzer-Säule an derWallbrechtstraße wurde mit den Initialen „DSF“ beschmiert, was mutmaßlich für die „Deutsche Sprayer Fraktion“ steht.

Quelle: Holger Kröger

20. Juni 2015: Unbekannte setzen die Blitzer-Säule an der Neuen Hafenstraße mit Klebeband und einer Holzplatte vor der Linse außer Gefecht. Keine Sachbeschädigung – aber Sabotage.

Quelle: Andreas Kröplin

13. April 2015: Die Messanlage am St.-Jürgen-Ring wird Opfer einer Graffiti- Schmiererei. Die Tat dauert nur Sekunden, die Reinigung wesentlich länger – und kostet 800 Euro.

Quelle: Wolfgang Maxwitat