Menü
Anmelden
Lokales Chancengleichheit ist noch immer eine Utopie
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:19 21.10.2016

Chancengleichheit ist noch immer eine Utopie

1-3 3 Bilder

Die Gleichstellungsbeauftragten Sabine Schaefer-Maniezki (Kaltenkirchen), Svenja Gruber (Henstedt-Ulzburg) und Claudia Meyer (sitzend von links) lassen sich von Museumsleiterin Marlen von Xylander den virtuellen Brunnen zeigen, von dem die Mädchen jeden Tag das Trinkwasser holen müssen.

Quelle: Fotos: Fuchs

Marc Tornow von „Plan International“ zeigt den Unterschied der Wohnverhältnisse – hier das Einfamilienhaus, dort die Lehmhütte.

Mit dieser Wolle knüpfen die Mädchen in Südamerika Teppiche.

1-3 3 Bilder