Menü
Anmelden
Lokales Jahresrückblick 2017 aus Segeberg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:54 29.12.2017

Jahresrückblick 2017 aus Segeberg

Fury in the Slaughterhouse, Mai

12. Mai: „Fury in the Slaughterhouse“ können es noch. Die Band, die sich 2008 eigentlich getrennt hatte, feiert vor 9500 Fans im Kalkbergstadion einen umjubelten Auftakt ihrer Tour zum 30-jährigen Bühnenjubiläum. Dabei sind Hits wie „Time to wonder“ und „Won’t forget these days“. Außerdem im Mai am Kalkberg: „Santiano“ und Rapper „Cro“.

Quelle: Petra Dreu

Werner-Rennen, Mai

12. Mai: Brösel und Holgi unterzeichnen den „Vertrach“: Das legendäre Werner Rennen von 1988 soll 2018 in Hartenholm neu aufgelegt werden. Dieses Mal wird aber alles zivilisiert zugehen, verspricht der Veranstalter.

Quelle: Veranstalter (hfr)

Prozess um Mord an Steuerberater, April

21. April: Vor dem Landgericht Kiel beginnt der Prozess gegen Franziska K. (28) Die Prostituierte hatte im Oktober 2016 den Steuerberater Heinz S. in Bad Segeberg erstochen. Wegen Mordes wird sie zu sieben Jahren Haft und unbefristeter Unterbringung in der Psychiatrie verurteilt.

Quelle: Christian Charisius