Menü
Anmelden
Lokales „Ohne Vermessung geht gar nichts“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

„Ohne Vermessung geht gar nichts“

Fritz Plagmann von der Emil-Possehl-Schule guckt durch das Nivelliergerät, während FH-Professor und Vermessungsexperte Holger Lorenzl Mitschülerin Larissa Voigt das sogenannte Doppelpentagonprisma erklärt, mit dem man rechte Winkel abstecken kann.

Quelle: Fotos: Felix König

Fritz Plagmann von der Emil-Possehl-Schule guckt durch das Nivelliergerät, während FH-Professor und Vermessungsexperte Holger Lorenzl Mitschülerin Larissa Voigt das sogenannte Doppelpentagonprisma erklärt, mit dem man rechte Winkel abstecken kann.

Quelle: Fotos: Felix König

Fritz Plagmann von der Emil-Possehl-Schule guckt durch das Nivelliergerät, während FH-Professor und Vermessungsexperte Holger Lorenzl Mitschülerin Larissa Voigt das sogenannte Doppelpentagonprisma erklärt, mit dem man rechte Winkel abstecken kann.

Quelle: Fotos: Felix König