Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg 19 Jahre alter Autofahrer bei Brunstorf schwer verunglückt
Lokales Lauenburg 19 Jahre alter Autofahrer bei Brunstorf schwer verunglückt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:26 28.05.2019
Bei Brunstorf verunglückte ein Mann mit seinem Honda. Quelle: TIMO JANN
Anzeige
Brunstorf

Ein 19 Jahre alter Autofahrer ist am Dienstagmittag bei Brunstorf schwer verunglückt. Nach Polizeiangaben war der junge Mann mit seinem Honda von Worth in Richtung Brunstorf unterwegs, als er in einer Linkskurve in Höhe des Getreidesilos rechts auf die Bankette geriet. Als er gegensteuerte, geriet der Wagen ins Schleudern, kam links von der Straße ab, krachte gegen einen Baum und blieb auf der Seite im Knick liegen.

Bei Brunstorf verunglückte ein Mann mit seinem Honda. Quelle: TIMO JANN

Andere Verkehrsteilnehmer entdeckten gegen 13 Uhr den verunglückten Wagen, stoppten, leisteten Hilfe und setzten einen Notruf ab. Der 19-Jährige konnte allein aus dem zerstörten Wagen klettern, erlitt aber schwere Verletzungen. Ein Notarztteam kümmerte sich um den Mann, Feuerwehrleute sicherten die Einsatzstelle ab.

Anzeige
Bei Brunstorf verunglückte ein Mann mit seinem Honda. Quelle: TIMO JANN

Für die Rettungs- und Aufräumarbeiten war die Straße etwa eine Stunde lang voll gesperrt.

Bei Brunstorf verunglückte ein Mann mit seinem Honda. Quelle: TIMO JANN

Timo Jann

Anzeige