Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Umfrage zum Fahrrad-Klima: Mölln und Lauenburg auf hinteren Rängen
Lokales Lauenburg

ADFC-Fahrradklima-Test: Geesthacht besser als Mölln und Lauenburg

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:00 23.11.2020
Radfahrer haben es im Möllner Zentrum auf der Hauptstraße nicht leicht. Es gibt keinen Radweg, die Fahrbahn ist stellenweise schmal und zusätzlich erschwert Kopfsteinpflaster das flüssige Rollen. Wer genügend Zeit hat, kürzt über den Kurpark ab. Doch auch die engen Parallelstraßen in der historischen Altstadt sind von Kopfsteinpflaster geprägt.
Radfahrer haben es im Möllner Zentrum auf der Hauptstraße nicht leicht. Es gibt keinen Radweg, die Fahrbahn ist stellenweise schmal und zusätzlich erschwert Kopfsteinpflaster das flüssige Rollen. Wer genügend Zeit hat, kürzt über den Kurpark ab. Doch auch die engen Parallelstraßen in der historischen Altstadt sind von Kopfsteinpflaster geprägt. Quelle: Florian Grombein
Mölln

Rollt man mit Freude über die Straßen seiner Stadt oder ist das Radfahren in den lauenburgischen Städten mit Ärger und Stress verbunden? Sind die Radw...