Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Alt-Mölln: Kreuzung bald wieder frei
Lokales Lauenburg Alt-Mölln: Kreuzung bald wieder frei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 30.07.2014
Alt-Mölln

Die Kreuzung im Eingangsbereich Dorfstraße (Landesstraße 257) wird ab Montag, 4. August, wieder für den Durchgangsverkehr Mölln-Bälau freigegeben. Einfahrten und Ausfahrten in die Dorfstraße Richtung Hammer sind nur für Anlieger der Gemeinde Alt-Mölln je nach Bauvorhaben wieder möglich. Das teilte die Gemeinde Alt-Mölln mit. Ab dem 11. August wird die Dorfstraße in Höhe der Feuerwehreinfahrt voll gesperrt, somit können die Anwohner nördlich dieser Sperrung Alt-Mölln nur über die Umleitung Hammer/Panten verlassen und anfahren. Am 14. und 15. August wird die Dorfstraße wegen der anstehenden Fräsarbeiten ebenfalls voll gesperrt werden. Dringender Anliegerverkehr ist im Einzelfall mit der Bauleitung zu klären. Alle Alt-Möllner werden gebeten, sich rechtzeitig um entsprechende Parkmöglichkeiten für die Autos außerhalb der Baustellen zu bemühen.

LN

Sieben der elf Grundstücke sind bereits reserviert. Die ersten Bauherren können Mitte August beginnen.

30.07.2014

Die Kreissparkasse gehört zu den 1000 besten Immobilien-Maklern in Deutschland. Dies ermittelte das Nachrichten-Magazin „Wirtschaftswoche“ in Zusammenarbeit mit ...

30.07.2014

Mit Überraschungsgästen muss gerechnet werden! Profi-Veranstalterin Christine Gebauer lädt wieder zum Sommer-Talk auf Gut Basthorst ein: am Sonntag, 31.

30.07.2014