Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Ausstellung in Kittlitz war ein Erfolg
Lokales Lauenburg Ausstellung in Kittlitz war ein Erfolg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 20.08.2018
Kittlitz

Vor dem Dorfgemeinschaftshaus in Kittlitz spielte am Sonnabend die „Big Brass Company“ und begeisterte ihre rund 120 Zuhörer. Obwohl zeitgleich das Ratzeburger Bürgerfest stattfand, war der Auftritt erfreulich gut besucht.

Bürgermeisterin Barbara Eggert sowie die Organisatorin und stellvertretende Bürgermeisterin Andrea Sacker waren mit der Resonanz der an vier Wochenenden gezeigten Ausstellung überaus zufrieden.

Durch die Präsentation, die einem Dorfspaziergang nachempfunden war, hatten die Besucher die Möglichkeit, das Dorf Kittlitz näher kennenzulernen. Von den vielen Gästen profitierten nicht nur die ausstellenden Künstler, sondern auch Musiker: Anlässlich der Ausstellung waren Klaus Irmscher und Lilly O‘nthemallows in die lauenburgische Gemeinde gekommen und hatten Konzerte gegeben.

LN

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Volkshochschule Ratzeburg startet im September ein bildungs- und ereignisreiches Herbstsemester 2018 mit rund 100 Veranstaltungen in Form von Kursen, Vorträgen und mehr. Das Angebot umfasst vor allem die nachfragestarken Bereiche „Kunst und Kultur“, „Gesundheit“ und „Sprachen“, aber auch „Berufsbildung und EDV“ sowie „Gesellschaft“.

20.08.2018

Die Autobahnpolizei hat bereits am Freitag einen jungen Raser aus dem Verkehr gezogen, der mit seinem Mercedes Coupé AMG auf der A 24 in Richtung Hamburg teilweise rechts überholt und damit andere Autofahrer gefährdet hat. Jetzt sucht die Polizei weitere Zeugen.

20.08.2018

Auf der B207 hat ein noch nicht einmal anderthalb Jahre alter Ford Edge am Sonntagabend gegen 23.15 Uhr Feuer gefangen. Der Fahrer bemerkte Rauch, der aus dem Handschuhfach kam, stoppte den Wagen und konnte sich in Sicherheit bringen.

20.08.2018