Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Autofahrerin stirbt nach Unfall auf der B 207
Lokales Lauenburg Autofahrerin stirbt nach Unfall auf der B 207
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:37 20.04.2019
Tödlicher Unfall auf der B 207 bei Brunstorf. Quelle: TIMO JANN
Anzeige
Brunstorf

Eine 77 Jahre alte Frau ist nach Polizeiangaben am Sonnabend bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 207 ums Leben gekommen. Die Frau war gegen 10.10 Uhr mit ihrem Ford aus Brunstorf kommend in Richtung Dassendorf unterwegs, als ihr Wagen aus noch ungeklärten Gründen von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum prallte.

Ersthelfer begannen sofort mit Wiederbelebungsmaßnahmen, die kurz darauf von Feuerwehrleuten und später von einem Notarztteam fortgesetzt wurden. Doch nach 45 Minuten mussten die Retter die Maßnahmen erfolglos einstellen.

Anzeige
Klicken Sie hier, um weiter Bilder von dem Unfall zu sehen, der sich am Karsamstag bei Brunstorf ereignet hat.

Die 77-Jährige war mit ihrem Ford in einer Rechtskurve geradeaus gefahren und dann links neben der Straße gegen eine mächtige Linde gefahren. Der Baum dort hat bereits mehrere Menschenleben bei Verkehrsunfällen gefordert. Stiefmütterchen und ein Warnschild mit dem Hinweis „Mensch, pass doch auf!“ weisen auf den Unfallschwerpunkt hin.

Für den Einsatz und die Untersuchung der Unfallstelle musste die Bundesstraße von der Polizei längere Zeit voll gesperrt werden.

Klicken Sie hier, um wichtige Tipps zu sehen, wie Sie bei einem Verkehrsunfall Erste Hilfe leisten können.

Timo Jann