Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Betrunken und ohne Führerschein: 17-Jähriger fährt gegen Mauer
Lokales Lauenburg Betrunken und ohne Führerschein: 17-Jähriger fährt gegen Mauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:41 09.08.2016
Bei dem Unfall enstand an dem Auto ein wirtschaftlicher Totalschaden. Quelle: Christian Nimtz
Mustin

Mit ihm im Auto saßen auf der Spritztour zwei weitere 17–jährige junge Männer aus Sterley sowie der 18-jährige Sohn der PKW Halterin aus Schretstaken. Die Beamten der Polizeistation Ratzeburg erlebten am Unfallort eine kleine Überraschung als sich heraus stellte, dass der alkoholisierte und führerscheinlose 17-jährige Sterlyer der Fahrer war. Am weißen VW Polo Fox entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden. Neben dem Rettungsdienst wurden zudem die First Responder der Freiwilligen Feuerwehr Ratzeburg und Ziethen zur Erstversorgung der Verletzten alarmiert. Der junge Mann musste nachdem er mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht wurde sich einer Butprobe unterziehen. Er wird sich nun wegen Trunkenheit im Straßenverkehr und Fahren ohne Fahrerlaubnis verantworten müssen. Auch die zuständige Führerscheinstelle wird durch die Polizei in Kenntnis gesetzt.

Christian Nimtz