Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Commerzbank Mölln gewinnt Kunden dazu
Lokales Lauenburg Commerzbank Mölln gewinnt Kunden dazu
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:25 22.05.2019
Patrick Hocke, Leiter der Commerzbankfiliale Mölln Quelle: hfr
Mölln

Ein Grund für das Wachstum sei das kostenlose Girokonto mit Startguthaben. „Das bieten wir weiter an,“ so Hocke. Auch die erneute bundesweite Auszeichnung in 2018 als „Beste Bank vor Ort“ trage dazu bei. Im Kreditgeschäft haben niedrige Zinsen und die gute wirtschaftliche Lage das Wachstum in Mölln angekurbelt. „Wir haben 2018 mehr neue Ratenkredite ausgereicht und ein gutes Neugeschäft mit Immobilienfinanzierungen in unsere Bücher geholt“, so Patrick Hocke. Insgesamt hatte die Commerzbank in Mölln 2018 ihr Kreditvolumen um 9,7 Prozent ausgebaut.

„Viele Menschen verschenken Geld“

„Bei der Geldanlage verschenken viele Menschen weiter Geld“, betonte Patrick Hocke: „Es wird weiter zu Niedrigzinssätzen gespart: Über 17 Millionen Euro liegen allein bei der Commerzbank Mölln praktisch unverzinst auf Konten.“ Dabei gelte auch 2019: Wer Vermögen erhalten will, muss anlegen statt zu sparen. Immer mehr Kunden würden ihre Wertpapieranlage in professionelle Hände geben, so Patrick Hocke weiter. In Mölln haben diese Anlagen inzwischen einen Anteil am verwalteten Wertpapiervermögen von 69 Prozent.

Digitale Angebote würden zu mehr Kontakt zwischen Kunden und Bank führen, so Patrick Hocke: „Die Nutzung unserer Apps ist um 42 Prozent gestiegen.“ Mit neuen Services will die Bank den Kunden das Leben leichter machen. „Trotz aller digitalen Angebote wollen unsere Kunden nicht auf Filialen verzichten. Und wir wollen das auch nicht“, betonte Patrick Hocke. 2019 investiert die Commerzbank rund 20 Millionen Euro in neue Flagship- und City-Filialen. „Das ist ein klares Bekenntnis zu unseren rund 1000 Filialen in Deutschland“, so Patrick Hocke. „Wir wollen wachsen. Dafür müssen wir bei unseren Kunden sein.“

Auch das Geschäft mit Selbstständigen wächst

Auch das Geschäft mit Selbstständigen, Freiberuflern und Unternehmen mit bis zu 15 Millionen Euro Jahresumsatz hat die Commerzbank ausgebaut. Die Kreditvergabe an diese Unternehmer stieg. Zudem ist die Zahl der Unternehmerkunden 2018 in der Lübecker Niederlassung mit ihren 19 angeschlossenen Filialen im südlichen Schleswig-Holstein um netto 600 Kunden gewachsen. Insgesamt betreut die Commerzbank in dieser Region rund 19 500 Unternehmer. Mit neuen digitalen Zusatzangeboten wie einer Liquiditätsprognose (Cash Radar) und Plattformen für Gründer und Unternehmensnachfolger sollen in den nächsten Jahren weiter Kunden gewonnen werden.

ln

So einen Fall hatte die Polizei schon einige Jahre nicht mehr: In Witzhave brachen unbekannte Täter in ein Haus ein, um gezielt die Autoschlüssel zu stehlen. In der gleichen Nacht wurden zudem in Bargteheide ein BMW geklaut.

22.05.2019

Mit fünf Stuten der südamerikanischen Kamelart verfolgt die Diplom-Psychologin Silke Christensen in Mannhagen neue Wege, seelische Konflikte zu lösen.

22.05.2019

Achtjährige Schüler wurden mit einer Plakette ausgezeichnet. Die GGS ist die zweite Grundschule im Kreis, die sich hat zertifizieren lassen.

22.05.2019